Drontal plus

DRONTAL PLUS

(Organisationsentwickler der Firma "Waueg Animal Health GmbH", Deutschland)

I. Allgemeine Informationen

Handelsname des Arzneimittels: Drontal plus (Drontal plus).

Internationaler, nicht proprietärer Name: Pyrantel Embonate, Praziquantel, Febantel.

Dosierungsform: Tabletten zur oralen Verabreichung.

Drontal Plus für Hunde als Wirkstoff in 1 Tablette enthält: Pyrantel-Embonat - 144 mg, Praziquantel - 50 mg, Febantel - 150 mg sowie zusätzliche Komponenten: Lactose-Monohydrat - 100 mg, mikrokristalline Cellulose - 49 mg, Maisstärke - 143 mg, Polyvidon - 18 mg, Magnesiumstearat - 3 mg, Natriumlaurylsulfat - 2 mg, Siliciumkolloid wasserfrei - 1 mg, Lebensmittelzusatzstoff mit Fleischgeschmack - 116,5 mg.

Im Aussehen ist es eine knochenförmige Tablette von hellbraun bis dunkelbraun mit einer Trennfuge in der Mitte.
Drontaltabletten plus Packung in Blisterpackungen, die zusammen mit der Instruktion über die Anwendung in Kartons verpackt werden.

Die Haltbarkeit des Arzneimittels unter den Lagerbedingungen beträgt 5 Jahre ab Herstellungsdatum.

Es ist verboten, Drontal plus nach dem Verfallsdatum zu verwenden.

Lagern Sie Drontal Plus in der geschlossenen Verpackung des Herstellers an einem trockenen Ort, vor direktem Sonnenlicht geschützt, getrennt von Lebensmitteln und Futtermitteln, bei einer Temperatur von 0 ° C bis 25 ° C.

Drontal plus sollte nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Nicht verbrauchte Arzneimittel werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen entsorgt.

Ii. Pharmakologische Eigenschaften

Drontal plus gehört zur Gruppe der kombinierten Anthelminthika.

Drontal Plus verfügt über ein breites Spektrum an anthelmintischer Wirkung bei Rundungen, Bandwürmern und Protozoen von Lamblia, bei denen es sich um Hunde handelt, und bei denen es sich um einen Kanunpanzer handelt, der einen Kanusack oder einen Kanus einnimmt Multizeps Multizeps, Mesocestoides spp., Giardia spp.

Der Wirkmechanismus von Febantel, das Teil des Arzneimittels ist, beruht auf einem gestörten Glucosetransport und der Mikrotubuli des Parasiten, der Inhibierung der Fumaratreduktase und der ATP-Synthese, der Erhöhung der Permeabilität der Zellmembranen, was zu einer Verletzung der Muskelinnervation, zu einer Lähmung und zum Absterben des Parasiten führt, und trägt zu dessen Ausscheidung aus dem Magen-Darm-Trakt bei.

Pyrantel Embonat hat eine ausgeprägte nematozide Wirkung, wodurch die Permeabilität der Zellmembranen erhöht wird, irreversible Lähmungen und Kontraktionen der Muskeln in Nematoden, die zum Absterben des Parasiten führen und dessen Ausscheidung aus dem Magen-Darm-Trakt unterstützen.

Pyrantel-Embonat und Febantel werden im Darm teilweise absorbiert und werden hauptsächlich mit Fäkalien innerhalb von 24 bis 48 Stunden aus dem Körper ausgeschieden.

Der Wirkmechanismus von Praziquantel ist die Depolarisation von neuromuskulärem Ganglioblokatorov, der gestörte Glucosetransport und die mikroturbuläre Funktion in Zestoden, was zu einer Verletzung der Muskelinnervation, Paralyse und dem Tod des Parasiten führt. Praziquantel wird im Darm schnell resorbiert und in den inneren Organen und Geweben verteilt. im Urin hauptsächlich in metabolisierter Form ausgeschieden.

Drontal plus gehört aufgrund seines Einflusses auf den Körper zu Substanzen mit geringem Risiko (4. Gefahrenklasse gemäß GOST 12.1.007-76) und hat in empfohlenen Dosierungen keine embryotoxischen, teratogenen und sensibilisierenden Wirkungen. Gut verträglich für Hunde verschiedener Rassen und Altersstufen.

III. Bewerbungsverfahren

Drontal plus wird Hunden mit prophylaktischen und therapeutischen Zwecken bei Nematoden (Toxokarose, Toxascaris, Uncarnariose, Ankilostomiasis, Trichocephalose) und Cestodosen (Teniasis, Dipilidiosis, Echinokokkose, Mesocentose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen) sowie bei Harnwegsinfektionen und Luftröhren verschrieben.

Kontraindikationen für die Anwendung von Drontal Plus ist eine individuelle Überempfindlichkeit des Tieres gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels (einschließlich einer Vorgeschichte). Drontal Plus sollte nicht für die ersten zwei Drittel der Trächtigkeit der Welpenhündin verwendet werden. Das Medikament ist für die Anwendung während der Stillzeit zugelassen. Verwenden Sie keine Drontal plus-Welpen, die jünger als 2 Wochen sind und weniger als 2 kg wiegen.

Das Medikament wird für Hunde einmal am Morgen mit einer Tablette (0,78 g) pro 10 kg Tiergewicht einzeln angewendet. Die Dosen des Arzneimittels sind in der Tabelle aufgeführt:

Drontal Plus für Hunde: Zusammensetzung, Gebrauchsanweisung

Würmer sind eines der Probleme, mit denen Hundehalter häufig konfrontiert sind. Helminthen beeinträchtigen die Gesundheit des Tieres und sind zudem gefährlich für die ganze Familie. Und in diesem Fall kann ein solches Werkzeug wie Drontal Plus für Hunde hilfreich sein.

Die Zusammensetzung des Tools

Dieses Arzneimittel zeichnet sich aufgrund seiner Inhaltsstoffe durch eine Vielzahl von Wirkungen aus:

  • Praziquantel (50 mg);
  • Pyrantel-Embonat (144 mg);
  • Febantel (150 mg).

Drontal Plus ist in Tablettenform erhältlich. Jede Packung enthält 6 Stück.

Wie geht das

Die Wirkstoffe des Medikaments bekämpfen parasitäre Würmer in allen Entwicklungsstadien. Dies erleichtert die Behandlung eines Haustieres erheblich.

Wenn die wichtigsten Substanzen des Arzneimittels in den Körper des Hundes gelangen, wirken sie direkt auf die Parasiten ein, unterbrechen den Transport von Glukose und Mikrofunktionen und hemmen verschiedene Prozesse. Die neuromuskuläre Innervation ist gestört, der Wurm lähmt und stirbt.

Drontal plus zeichnet sich durch geringe Toxizität aus, beeinflusst die Entwicklung von Embryonen nicht, wirkt nicht sensibilisierend.

In welchen Fällen wird vergeben

Das Medikament wird sowohl für therapeutische als auch für prophylaktische Zwecke verschrieben. Die Liste der helminthischen Invasionen, für die dieses Mittel empfohlen wird, ist die folgenden Erkrankungen:

  • Nematodosen (Infektion mit Toxocara, Leonin Toxocara, Uncinariosis canum, Hakenwurm, Peitschenwurm);
  • Cestodose (Infektion mit Schweinefleischkette, Echinococcus-Larven, Gurkenkette, Parasiten, Bandwurm breit genannt, Biohelminths).

Dosierung und Verabreichung

Die Dosis des Mittels wird individuell berechnet, basierend auf der Gewichtsklasse des Tieres: 10 kg - 1 Tablette. Es ist wünschenswert, den Empfang am Morgen durchzuführen und eine Zubereitung mit einer kleinen Menge an Speisen zu geben. Für Welpen und kleine Hunde mit einem Gewicht von 500 g bis 2 kg beträgt die Dosierung 1/4 Tablette, 2 bis 5 kg - die Hälfte, 6 bis 10 kg - es wird empfohlen, eine Pille zu geben. Als nächstes folgen die folgenden Dosen (das Gewicht wird in Kilogramm angegeben):

  • 11-20 - 2 Stücke;
  • 21-30 - 3 Stücke;
  • 31-40 - 4 Stücke;
  • 41-50 - 5 Stück

Wenn der Hund sich weigert, "mit Füllung" zu essen, kann das Medikament gezwungen werden, einzutreten, die Tabletten auf die Zungenwurzel zu legen und den Mund des Tieres zu halten, bis es verschluckt wird. Das Medikament kann auch zerkleinert, in Flüssigkeit verdünnt werden und dem Hund die resultierende Suspension geben. 1 Tablette wird in 10 ml Wasser eingenommen und kann mit einer Spritze ohne Nadel injiziert werden.

Vorbereitungen (Fasten, Diäten usw.) sind vor der Entwurmung nicht erforderlich. Zur Vorbeugung gegen helminthische Invasionen wird Drontal Plus einmal alle drei Monate an Hunde verabreicht. Dies muss auch vor Viskose und Impfung erfolgen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Bei Überempfindlichkeit des Tieres gegenüber den in der Zubereitung enthaltenen Wirk- und Hilfskomponenten ist eine allergische Reaktion möglich. Wenn Mittel gemäß der Anweisung zu verwenden und eine Dosierung zu beachten, werden Nebenwirkungen nicht angezeigt.

Es ist unmöglich, ein Mittel zu verabreichen, wenn der Hund eine bestimmte Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Substanzen des Arzneimittels hat. Es ist auch besser, Drontal plus einen Helm abzulehnen, wenn sich der Hund in einer Position befindet - auf die Dauer von 1 oder 2 Dritteln.

Wie bewahren Sie Medikamente auf?

Die Haltbarkeit des Produkts ist ziemlich lang - bis zu 5 Jahre. Halten Sie Pillen besser von Sonnenlicht, Kindern und Tieren fern. Die Lufttemperatur sollte nicht höher als 20 ° C und nicht niedriger als 5 ° C sein.

Bewertungen von Drontal Plus

Anna Chumakova: Ich bekomme Drontal Plus regelmäßig für meinen Hund, aber nicht 4-mal pro Jahr, sondern 2. Obwohl das Medikament einen fleischigen Geruch hat, weigert sich unser Tier immer noch, es alleine zu nehmen, es ist notwendig, Tabletten zu pushen und sie mit Süßigkeiten zu mischen. Aber wir haben keine Würmer, Analysen bestätigen dies.

Viktor Gavryushenko: Vertrauter, erfahrener in der Haltung von Hunden, empfahl Drontal Plus von Würmern. Wir geben ständig, und es freut uns, dass es keine Nebenwirkungen gibt.

Ekaterina Molchunova: Ich halte Drontal für ein wirksames Mittel, da es nur verwendet wurde, wenn unsere Hunde Würmer hatten. Die Parasiten verschwanden. Jetzt geht es mir besser - ich gebe es vorbeugend und Probleme treten nicht mehr auf.

Für Hunde fallen gelassen: Wie und wann?

Drontal ist ein wirksames mildes Anthelminthikum, das zur Verhinderung oder Zerstörung innerer Parasiten bei Hunden verwendet wird. Das Medikament wurde von der deutschen Firma „Bayer“ entwickelt, die es geschafft hat, unter den Verbrauchern auf der ganzen Welt Vertrauen zu gewinnen.

Zusammensetzung und Freigabeform

Einer der wichtigsten Vorteile von Antihelmintic ist, dass es in verschiedenen Formen mit unterschiedlichen Wirkstoffkonzentrationen erhältlich ist. Daher ist es möglich, ein Medikament für Haustiere verschiedener Rassen und Gewichte, Welpen, auszuwählen.

Das Medikament wird in zwei Formen hergestellt:

Je nach Wirkstoffkonzentration gibt es zwei verschiedene Drontal Plus-Tabletten - für kleine Rassen und Welpen (pro 10 kg Körpergewicht), für mittlere und große Haustiere (bei 35 kg). Ihre Farbe ist von hellbraun bis braun und die Form ist oval oder in Form eines Steins.

Die schnelle Zerstörung von Parasiten bietet:

Als Hilfsstoffe in der Zusammensetzung des Arzneimittels gehören:

  • Maisstärke;
  • Lactosemonohydrat;
  • Magnesiumstearat;
  • kolloidales Silizium usw.

Eine der zusätzlichen Komponenten ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Es gibt der Medizin das Aroma und den Geschmack von Fleisch, dank dem viele Hunde es freiwillig aus der Hand essen.

Suspension Drontal Junior enthält kein Praziquantel. Es wirkt weicher, da es für Welpen vorgesehen ist. Äußerlich rosa und süßlich (wie der Hersteller behauptet), wird die Suspension in Polymerflaschen abgepackt, die mit einem Spritzenspender komplettiert werden.

Wie geht das

Das Medikament hat ein breites Wirkungsspektrum. Es ist wirksam in Bezug auf verschiedene Arten von Rund- und Bandwürmern, Giardia. Diese Effizienz wird durch die Kombination von drei Komponenten erreicht:

  1. Praziquantel wirkt sich schädlich auf Cestoden aus. Es trägt zur Verletzung von Stoffwechselprozessen bei, insbesondere der lebensnotwendigen Assimilation von Glukose, und beeinträchtigt die Funktion des Nervensystems. Als Folge tritt eine Lähmung und dann der Tod der Parasiten auf.
  2. Febantel hat einen ähnlichen Effekt, da es auch den Glukosetransport kompliziert macht. Darüber hinaus erhöht die Substanz die Permeabilität der Zellmembranen, was zu Muskelkrämpfen, Lähmungen und unmittelbar nach dem Tod führt.
  3. Pyrantel Embonat wirkt auf Nematoden. Eine Erhöhung der Permeabilität ihrer Zellen führt zu einem frühen Tod. Darüber hinaus trägt die Substanz auf natürliche Weise (zusammen mit Kot) zur Freisetzung von Parasiten aus dem Körper des Tieres bei.

Alle Bestandteile werden schnell im Darm aufgenommen und mit der Zeit mit Kot und Urin ausgeschieden. Wenn Sie die empfohlene Dosis einhalten, ist das Arzneimittel sicher, da es keine embrytoxische oder mutagene Wirkung verursacht. Es macht nicht süchtig und kann für Haustiere verschiedener Rassen und Altersgruppen verwendet werden.

Indikationen zur Verwendung

Drontal Plus für Hunde wird zu therapeutischen Zwecken eingesetzt, wenn es mit Rund- oder Bandwürmern, Giardia, infiziert ist. Es kann auch bei gemischten Invasionen verwendet werden. Verwenden Sie Medikamente und um das Auftreten von Würmern zu verhindern. Vorbeugende anthelmintische Ausgaben:

  • einmal in 3 Monaten (für Tiere, die wenig Zeit auf der Straße verbringen);
  • vor der Paarung;
  • vor der Impfung.

Es ist wichtig zu wissen, dass Tiere, die die meiste Zeit in einem Haus oder einer Wohnung verbringen, auch mit Endoparasiten infiziert werden können. Daher sollte die Vorbeugung unbedingt durchgeführt werden, unabhängig von der Haltung.

Drontal Junior Suspension wird nur zur Behandlung und Vorbeugung von Nematodosen verwendet. Aufgrund der geringen Wirkstoffkonzentration ausschließlich für Welpen von 2 Wochen bis 6 Monaten geeignet.

Wie bewerbe ich mich?

Geben Sie Drontal Hunden gemäß den Anweisungen, und berechnen Sie die Dosierung nach Gewicht. Die Verwendung des Arzneimittels hängt von der Freisetzungsform ab.

Pillen

Die Tablette in Form eines Knochens ist für 10 kg Tiergewicht ausgelegt. Beachten Sie bei dieser Form der Medikation die folgenden Dosen:

  • 2-5 kg ​​Tier - 0,5 Stck.
  • 6-10 kg - 1 Stck.
  • 11-20 kg - 2 Stück;
  • 21-30 kg - 3 Stück;
  • 31-40 kg - 4 Stück;
  • 41-50 kg - 5 Stück

Wenn das Gewicht des Tieres 50 kg übersteigt, wird die Dosis auf der Grundlage einer Tablette pro 10 kg berechnet. Sie sollten sich jedoch mit dem Arzt beraten.

Bei der Verwendung des Produkts, das für große Hunde bestimmt ist, müssen die folgenden Dosierungen eingehalten werden:

  1. Wenn das Gewicht des Tieres im Bereich von 10 bis 17,5 kg liegt, müssen Sie eine halbe Tablette einnehmen.
  2. Wenn der Hund 17,5 bis 35 kg wiegt, benötigen Sie 1 Tablette.
  3. Für ein Tier mit einem Gewicht zwischen 35 und 52,5 kg sollten Sie 1,5 Tabletten einnehmen.
  4. Für Vertreter von großen Rassen mit einem Gewicht von 52,5 bis 70 benötigen Sie 2 Tabletten.

Vor oder während der morgendlichen Fütterung sollte ein Antiparasitenmittel verabreicht werden. Folgen Sie einer hungrigen Diät oder führen Sie keine anderen vorbereitenden Aktivitäten durch. Bei der Behandlung und Vorbeugung der Dosis ist das Medikament gleich. In beiden Fällen wird das Arzneimittel einmal gegeben.

Drontal Plus kann auf verschiedene Arten eingenommen werden:

  1. Füttern Sie die Tierpillen mit den Händen. Aufgrund des Fleischgeschmacks fressen viele Tiere sie sehr gerne.
  2. Zerbröckeln oder eine kleine Menge Futter hinzufügen. Jede beliebte Delikatesse für Tiere reicht aus - Hackfleisch, ein Stück Hühnchen, Konserven.
  3. Erzwingen Sie Antihelmintika auf die Zungenwurzel und halten Sie den Kopf nach oben, bis der Hund sie verschluckt.
  4. Zerbröckeln Sie die Tablette, lösen Sie sie in etwas Wasser auf und verwenden Sie nach dem Trinken des Tieres eine Spritze ohne Nadel. Diese Methode eignet sich nur für Welpen und kleine Hunde.

Wenn das Medikament zur Behandlung eines Hundes verwendet wird, ist es wichtig, die Einstreu und die Haushaltsgegenstände im Lebensraum zu desinfizieren, um eine erneute Infektion zu verhindern.

Aussetzung

Drontal Junior gibt Welpen in einer Menge von 1 ml Suspension pro 1 kg Tiergewicht. Das Medikament kann mit einer kleinen Menge Futter gemischt oder zwangsweise in den Mund des Mundes injiziert werden. Vorbereitende Tätigkeiten sind nicht erforderlich, und das Verfahren wird am besten morgens durchgeführt.

Wenn das Medikament zur Prophylaxe verwendet wird, wird es im Alter von 2 Wochen und dann 1 bis 6 Monate pro Monat verabreicht. Nach der Entwurmung erfolgt vierteljährlich eine andere Form der Medikation.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Drontal Plus ist nicht zu empfehlen:

  • Welpen bis zu 2 Wochen alt;
  • mit einem Gewicht von weniger als 2 kg;
  • während der Genesung von Infektionskrankheiten oder Operationen;
  • für schwache Tiere.

Sie sollten das Medikament nicht in den ersten zwei Dritteln der Schwangerschaft von schwangeren Hündinnen geben. Während der Fütterungszeit ist die Verwendung von Medikamenten erlaubt, Sie sollten sich jedoch mit Ihrem Arzt beraten. Unter dem Verbot der Droge und mit individueller Intoleranz.

Entsprechend der Gebrauchsanweisung verursacht Drontal Plus keine Nebenwirkungen bei Hunden, aber in der Praxis gibt es manchmal negative Reaktionen, die sich mit den folgenden Symptomen manifestieren:

  • Erbrechen;
  • Übelkeit;
  • Durchfall;
  • Angstzustände;
  • Lethargie;
  • Appetitlosigkeit;
  • Hautreaktionen (Rötung, Hautausschlag) usw.

Wenn sie innerhalb von 1-2 Tagen nicht selbstständig werden, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen.

In Suspension sind die Wirkstoffe in geringen Mengen enthalten, so dass sie von Welpen gut vertragen werden.

Wie viel es kostet

Bitte beachten Sie beim Kauf von Drontal für Hunde, dass der Preis von der Freisetzungsform und dem Wirkstoffgehalt abhängt:

  • 50 ml Suspension - 700-1000 Rubel;
  • Tabletten für 10 kg 2 Stück - 350-400 Rubel;
  • Pillen für 35 kg 2 Stück - 550-700 Rubel.

Sie können das Arzneimittel in der nächstgelegenen Tierapotheke oder im Internet beziehen.

Besitzer Bewertungen

Nikita, Besitzer des Hirtenhundes:

„Einmal ist mir ein großes Problem passiert. Eine schwangere Hündin hatte Würmer. Der Tierarzt hat Drontal Plus beraten und angegeben, dass es das einzige Medikament ist, das während der Schwangerschaft verwendet werden kann. Der Hund aß die Pillen allein. Nach dem Wurm meldete sich das nicht. Welpen wurden gesund geboren. Verwenden Sie seitdem nur dieses Medikament. "

Larisa, die Geliebte von Labrador:

„Regelmäßig entwurmt der Hund, da das Kind im Haus lebt. Wir verwenden Drontal, das uns der Züchter empfohlen hat. Über 4 Jahre der Anwendung hat es nie Nebenwirkungen gegeben. Es gibt keine Würmer. Bestanden mehrfach Analysen, ist alles in Ordnung. Ich füge Medizin in Lebensmitteln hinzu, Schwierigkeiten beim Empfang treten nicht auf. "

Julia, die Herrin der Malteser:

„Wir haben dieses Medikament zur Behandlung von Würmern in unserer Bologna verwendet. Wichtig ist, dass das Medikament auch für kleine Hunde sicher ist. Die meisten der getesteten Produkte verursachen Erbrechen oder Durchfall in unserem Krümel. Drontal verursachte keine unerwünschten Reaktionen, aber bereits nach wenigen Stunden wurden im Kot tote Würmer gefunden. Jetzt verwenden wir ständig Mittel zur Vorbeugung. “

Tierärztliche Bewertungen

Alla, ein Tierarzt mit 6 Jahren Erfahrung:

„Drontal ist ein wirksames Anthelminthikum eines deutschen Herstellers. Sein Hauptvorteil ist weiche Wirkung. Nach meinen persönlichen Beobachtungen verursacht es selten Nebenwirkungen, insbesondere wenn alle Anwendungsempfehlungen befolgt werden. Eines der wenigen Antiparasiten-Medikamente, die zum Wurf verwendet werden können. “

Vadim, Tierarzt mit 10 Jahren Erfahrung:

„Ein guter Weg, um gegen Würmer zu kämpfen. Ich denke, ein wichtiges Plus ist eine breite Palette von Aktivitäten. In der Regel gut verträglich für Haustiere, kann auf verschiedene Rassen angewendet werden. Ein sicheres Medikament, obwohl es im Vergleich zu inländischen Produkten recht teuer ist. Meiner Meinung nach ist die Gesundheit von Haustieren teurer. "

"Drontal" für Hunde: Anweisungen und Bewertungen

Hunde sind wie Menschen anfällig für Krankheiten, die ihre Immunität und Gesundheit schwächen. Einige Krankheiten sind sogar lebensbedrohlich. Viele ernste Beschwerden, wie Pestfresser oder Enteritis, können vermieden werden, wenn rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen getroffen werden. Vor der Impfung ist eine antihelminthische Medikation erforderlich. Darüber hinaus ist die vorbeugende Entwurmung von Haustieren alle drei Monate ein obligatorisches Verfahren. Daher ist es wichtig, ein wirksames Medikament für diesen Zweck zu finden. Bedeutet "Drontal" für Hunde - eines der beliebtesten Medikamente gegen viele Arten von Würmern. Es wird erfolgreich von Hundezüchtern für Haustierrassen verwendet.

Hinweise

In einigen Fällen verordneten die Veterinärmediziner vorbeugend sowie für medizinische Zwecke das Medikament "Drontal" für Hunde. Es ist ein Breitspektrum-Anthelminthikum. Dieses Medikament hilft, das Auftreten von Parasiten zu verhindern, und entlastet das Haustier in jedem Stadium seiner Entwicklung von Band- und Rundwürmern. Es wird zur Behandlung solcher Infektionen eingesetzt:

  • Dipyldiosis;
  • Hakenwurm;
  • Toxokarose;
  • Toxaskaridose;
  • Mesocestitis;
  • Diphyllobotriasis;
  • Trichozephalose;
  • Echinokokkose;
  • Teniose
  • uncinaria.

Da Hundeflöhe im Larvenstadium als Träger von Dipylidium caninum betrachtet werden, sollte das Eindringen von Helminthen in Verbindung mit der Behandlung von Haustierinsektiziden gegen Flöhe erfolgen.

Tierärzte empfehlen, einen Veterinärpass für Ihr Haustier mitzuführen, der an jedem Ort von Tierbedarf oder Tierapotheken leicht erhältlich ist. Es ist notwendig, Informationen mit Daten über Entwurmung einzugeben: Datum, Serie und Name des Arzneimittels.

Allgemeine Informationen

Das Herstellungsland der Droge ist Deutschland. Es ist in zwei Ausführungen erhältlich: Die Suspension „Drontal Junior“ für kleine Welpen und die Drontal-Tabletten mit Fleischgeschmack für Hunde. In der Anweisung zum Arzneimittel wird empfohlen, das Arzneimittel in der Originalverpackung an Orten zu lagern, an denen die folgenden Anforderungen erfüllt sind: Kein direktes Sonnenlicht, Temperatur von 0 ° bis 25 ° C und für Kinder und Tiere unzugänglich. Bei sachgemäßer Lagerung beträgt die Haltbarkeit 5 Jahre ab Herstellungsdatum.

Pillen

Es gibt Haustiere, bei denen die Einnahme von Medikamenten zum Problem wird. Die deutsche Firma Bayer AG hat diese Option bereitgestellt und das Medikament "Drontal Plus" für Hunde freigegeben. Die Anweisung weist darauf hin, dass die Tabletten gelblich gefärbt sind. Sie haben einen fleischigen Geschmack, daher gibt es in der Regel keine Probleme mit ihrer Aufnahme. Eine Tablette hat eine Masse von 0,66 g und besteht aus folgenden Bestandteilen: 144 mg Pyrantelembonat, 50 mg Praziquantel, 150 mg Febantel und Hilfsstoffen. Das Medikament wird in Aluminiumblisterpackungen mit jeweils 6 Tabletten hergestellt, die in einem Karton verpackt sind. Jedes Paket enthält Anweisungen zur Verwendung. Eine Tablette ist für 10 kg Körpergewicht eines Haustieres ausgelegt.

Die Reihenfolge der Einnahme von Pillen

Aufgrund des Fleischaromas der Droge ist es nicht erforderlich, die Tiere zu zwingen, sie zu erhalten. Normalerweise essen sie eine Pille allein, aber es ist am sinnvollsten, sie mit Futter zu mischen, um den Hund nicht abzuschrecken. Es ist besser, das Arzneimittel am Morgen mit etwas Tierfutter zu mischen (es kann ein Stück Fleisch, ein Stück Hackfleisch, eine Wurstscheibe, Fleischbrei sein). Die Verwendung abführender Medikamente und vorheriges Fasten ist vor der Einnahme des Medikaments "Drontal Plus" für Hunde nicht erforderlich. Bewertungen von Hundezüchtern argumentieren in den meisten Fällen, dass das mit einem Stück köstlichen Futter durchsetzte Werkzeug vom Haustier problemlos akzeptiert wird. Es gibt jedoch Ausnahmen, wenn ein Tier sich weigert, mit Antihelmintika zu essen. In diesem Fall wird das Medikament mit Gewalt verabreicht. Es kann auf die Zungenwurzel gelegt werden, aber in diesem Fall kann das Haustier dem Medikament widerstehen oder versuchen, es auszuspucken. Eine wirksamere Lösung ist die Herstellung einer wässrigen Lösung auf der Basis einer Tablette. Dafür löst es sich in etwas Wasser auf. Die fertige Lösung wird mit einer Spritze ohne Nadel in den Mund des Tieres gegossen.

Dosierung von Tabletten

Zu prophylaktischen Zwecken wird die Entwurmung vierteljährlich vor der nächsten Impfung oder Verpaarung eines Haustieres durchgeführt. Zu diesem Zweck wird das Medikament je nach Dosierung in Tabletten "Drontal" für Hunde verwendet. Die Anweisung besagt, dass eine Tablette für etwa 10 kg Körpergewicht eines Tieres ausgelegt ist. Bei einer Infektion mit Helminthen wird bei Bedarf auf Medikamente zurückgegriffen. Vorbeugung und Behandlung können sowohl bei Erwachsenen als auch bei Welpen durchgeführt werden. Kleine Haustiertabletten können nur mit einem Körpergewicht von mehr als 0,5 kg verwendet werden. Ungefähre Dosierung:

1. Hunde kleiner Rassen und Welpen:

  • Körpergewicht 0,5-1,9 kg - 1/4 Tablette;
  • Körpergewicht 2 - 5 kg - 1/2 Tabletten;
  • Körpergewicht 6 - 10 kg - 1 Tablette.

2. Haustiere mittlerer Rassen:

  • Körpergewicht 11 - 20 kg - zwei Tabletten;
  • Körpergewicht 21 - 30 kg - drei Tabletten.

3. Große Hunde:

  • Körpergewicht 31 - 40 kg - vier Tabletten;
  • Körpergewicht 41 - 50 kg - fünf Tabletten.

Wie wirkt es auf Parasiten?

Die Wirkmechanismen der Tabletten "Drontal Plus" für Hunde und die Suspensionen "Drontal Junior" für Welpen sind absolut ähnlich. Sie beruhen auf der Verletzung der mikrotubulären Funktion und dem Transport von Glukose in Würmern. Hemmung der ATP-Synthese und Fumarat-Reduktase-Aktivität, Zerstörung der Zellmembran tritt auf - dies verursacht neuromuskuläre Innervationsstörungen (Aktivitätsstörungen) und Lähmungen im Parasiten. Nach 2-3 Tagen sterben die Helminthen.

Schädigt die Droge das Haustier?

Trotz der hohen toxischen Wirkung auf die Würmer haben Sirup und Tabletten "Drontal" für Hunde und andere warmblütige Tiere nur eine geringe Toxizität. Für sie haben die aufgeführten Medikamente keine embryotoxischen, sensibilisierenden und teratogenen Anzeichen.

Einmal im Körper gelangen Tabletten oder Sirup in den Darm. Dort werden sie fast vollständig absorbiert. Es gibt eine Verteilung der aktiven Komponenten des Werkzeugs im ganzen Körper und die Reinigung von Würmern. Jeder Wirkstoff wird auf seine eigene Weise dargestellt. Pyrantel Embonat zieht teilweise ein und lässt den Körper des Hundes während des Stuhlgangs unverändert. Praziquantel wird im Urin ausgeschieden.

Aussetzung

Für Welpen hat die Bayer AG die süße Suspension Drontal Junior entwickelt. Es wird zur prophylaktischen und therapeutischen Behandlung von kleinen Haustieren gegen alle altersbedingten Würmer eingesetzt. Das Medikament wird in Plastikflaschen zu je 50 ml gefüllt, die jeweils in einem Karton verpackt sind. Die Anleitung und der praktische Spender werden mit jeder Packung Drontal Sirup geliefert. Suspension für Hunde hat eine einheitliche Konsistenz und ist rosa gefärbt. Die folgenden Komponenten sind in 1 ml Sirup enthalten: Pyrantelembonat - 14,4 mg, Febantel - 15 mg und weitere Hilfsstoffe.

Dosierung und Verwendung der Suspension

Welpen, die älter als zwei Wochen sind, wird der Sirup zur Vorbeugung und Behandlung solcher Pathologien verschrieben: Toxascaris, Toxocarosis, Ankylostoma, Unzinarien und Trichuriasis. Stellen Sie sicher, dass Sie es vor Welpenimpfungen verwenden. Um die Infektion des Tieres sicher mit Helminthen auszuschließen, verschreiben einige Experten die Suspension zweimal mit einem Intervall zwischen den Dosen von 11 bis 13 Tagen vor der Impfung des Hundes. Zwei Tage nach der Entwurmung ist das Tier zur Impfung bereit.

Die Suspension "Drontal" für Hunde der Junior-Serie wird kleinen Haustieren in einer Menge von 1 ml Sirup pro 1 kg Körpergewicht zugewiesen. Die Droge wird einmal gegeben. Es ist bequem zu empfangen. Der Sirup wird sofort mit einem Spender in den Mund des Welpen gegeben. Ein Druck davon drückt 1 ml Suspension aus. Flasche vor Gebrauch die Notwendigkeit gut zu schütteln. Die Entwurmung mit der Suspension „Drontal“ für Hunde erfordert nicht die vorherige Verwendung von Abführmitteln und die Abstinenz des Haustieres von der Nahrung. Sirup wird normalerweise von einem Welpen gut vertragen, erfordert jedoch die Einhaltung der Dosierung. Bei richtiger Anwendung verursacht es keine Nebenwirkungen im Körper des Babys.

Bewertungen

Seit vielen Jahren verwenden Hundezüchter Pillen und Drontal-Suspension für Hunde, um ihre Haustiere zu entwurmen. Feedback zur Bewerbung in den meisten Fällen positiv. Die Besitzer weisen darauf hin, dass das Arzneimittel bei richtiger Anwendung gemäß den Anweisungen in der Gebrauchsanweisung von den Tieren gut vertragen wird und keine Nebenwirkungen auftreten. Haustier mobil und fröhlich, hat einen guten Appetit. Einige Besitzer verwendeten für das Forcieren von Würmern nur dieses Medikament. Und im Laufe der Jahre bin ich nie auf das Problem des Auftretens von Würmern bei Tieren gestoßen. In Berichten in Foren, die sich mit der Hundezucht befassen, schreiben sie, dass der Hund bei langjähriger Anwendung nie Parasiten identifiziert hat. Diese Frage ist insbesondere für Familien mit kleinen Kindern relevant. Viele Würmer, die bei vierbeinigen Freunden gefunden werden, sind eine Gefahr für die Gesundheit eines Erwachsenen und insbesondere für den Körper der Kinder. Dies sind Parasiten wie Ketten, Spulwurm und Echinococcus. Daher ist es einigen Hundezüchtern ernst, dass sie Würmer zwingen. Nach der Entwurmung testeten sie das Vorhandensein von Parasiten. Nach der Behandlung mit diesem Medikament wurden die Würmer bei den vierbeinigen Freunden nicht gefunden.

Einige Hundebesitzer behaupten, dass es Fälle des Erwerbs von nicht originalen Medikamenten "Drontal" gibt. Bei der Auswahl von Medizinprodukten müssen Sie wachsam sein und nur in vertrauenswürdigen Verkaufsstellen kaufen. Eine Fälschung kann die Gesundheit des Tieres beeinträchtigen.

Gegenanzeigen

Da Cho aufgrund von Erkrankungen von Vierbeinern, alten Tieren, trächtigen Haustieren und trächtigen Hündinnen geschwächt wird, erfordert die Möglichkeit und Durchführbarkeit des Arzneimittels die vorherige Absprache mit einem Tierarzt. Sie sollten wissen, dass der Hund in der ersten Hälfte seiner Schwangerschaft das Forcieren von Würmern mit diesem Medikament untersagt. Eine Entwurmung etwa 10 Tage vor dem erwarteten Geburtsdatum mit Hilfe dieses Medikaments ist jedoch obligatorisch und wirksam.

Nebenwirkungen

Laut Statistik wurden bei Anwendung des Medikaments gemäß den Vorschriften in der Anleitung Nebenwirkungen und Komplikationen während der Behandlung von Tieren mit dem Medikament "Drontal" für Würmer nicht festgestellt. Bei Hunden bleibt der korrekte Einsatz des Medikaments in den meisten Fällen unbemerkt. Gelegentlich können Symptome wie Erbrechen, Übelkeit und eine Verletzung des Stuhls in Form von Durchfall auftreten. Diese unangenehmen Symptome vergehen schnell von selbst und müssen vom Tierarzt nicht korrigiert werden.

Sie sollten wissen, dass es für jedes Medikament, einschließlich Tabletten und Drontalsirup für Hunde, eine Gruppe von Haustieren geben wird, die unter einer individuellen Reaktion auf einen ihrer Bestandteile leiden. Bei überempfindlichen Tieren kann die Einnahme allergische Reaktionen verursachen. In diesem Fall ist die Auswahl eines Arzneimittels mit anderen Wirkstoffen erforderlich.

Wie gebe ich einen Drontal plus Hund? Gebrauchsanweisung.

Drontal Plus für Hunde und Welpen ist ein Anthelminthikum zur Vorbeugung und Behandlung von Cestodosen und Nematodosen gegen Rund- und Bandwürmer in allen Stadien der Parasitenentwicklung.

Im Rahmen der verfügbaren Mittel:

Die Wirkung des Medikaments schädigt das Muskelgewebe und die Membranen des Parasiten, führt zu dessen Lähmung und zum Tod. Für warmblütige Tiere, die ein Hund sind, hat Drontal plus eine geringe Toxizität.

Anweisungen für Drontal Plus für Hunde: Dosierung, Preis

Die Dosierung muss je nach Gewicht des Tieres berechnet werden.

  • Eine Tablette Drontal plus ist für 10 kg eines erwachsenen Hundes ausgelegt.
  • Wenn der Hund mehr wiegt, brauchen Sie ein paar Pillen, und für einen kleinen Hund müssen Sie die Pille in die erforderlichen Teile teilen.
  • So erhalten Hunde und Welpen mit einem Gewicht von bis zu zwei Kilogramm eine Viertel Tablette.
  • Für Hunde und Welpen von zwei bis fünf Kilogramm - eine halbe Tablette.
  • Eine Tablette ist für ein Tier mit einem Gewicht von 5 bis 10 kg, zwei Tabletten mit 10 bis 20 kg, drei Tabletten mit 20 bis 30 kg usw. erforderlich.

Die Bequemlichkeit der Verwendung dieses Medikaments besteht darin, dass es den Geschmack von Fleisch hat, und daher ist es möglich, es nicht als Lebensmittel zu maskieren oder es in den Mund zu legen, was die Finger gefährdet. Es ist am besten, das Medikament morgens mit dem Hund gleichzeitig mit dem Füttern zu geben. Die Verwendung dieses Medikaments erfordert nicht die vorherige Verwendung von Abführmitteln und Hungerdiäten.

Zur Vorbeugung sollte Drontal Plus viermal im Jahr dem Hund verabreicht werden. Entwurmung ist vor der Paarung, Impfung und 10 Tage vor der Geburt der Welpen obligatorisch. Zu therapeutischen Zwecken wird Drontal Plus unmittelbar nach der Diagnose verabreicht. Dieses Medikament hat keine Kontraindikationen.

Es kann alten und geschwächten Tieren sowie stillenden Frauen verabreicht werden. Für schwangere Hunde ist es besser, das Medikament erst in den letzten Stadien der Schwangerschaft ab der siebten Woche zu verabreichen. Der Preis für eine Drontal Plus-Tablette beträgt 40-80 Rubel. Obwohl das Medikament in Packungen mit sechs Tabletten gekauft werden kann.

Drontal Plus Bewertungen

Es ist sehr schwierig für meinen Hund, eine Pille in den Mund zu schieben. Verschlagen und wendet sich aus dem Feed immer heraus und spuckt aus. Und nur mit Drontal plus schlafe ich endlich gut. Dank des Geschmacks des Fleisches schluckt Jim die Pille alleine und ohne Probleme. Das wären alle Hundepillen für sie lecker, aber immer noch nicht teuer.

Ich benutze Drontal plus seit sechs Jahren. Ich habe keine Beschwerden, obwohl ich im Internet gelesen habe, dass es Gift ist und Hunde vergiftet sind. Es scheint mir sehr wichtig, die Dosierung einzuhalten. Wenn Sie dem Hund genau so viel Arzneimittel verabreichen, wie es sein Gewicht zulassen sollte, gibt es keine Probleme. Und wenn Sie Pillen für die zukünftige Verwendung hinzufügen, um Würmer "sicher" zu entfernen, können die Folgen unterschiedlich sein.

Drontal kam gut an uns heran, obwohl das vorherige Medikament die Würmer nicht vollständig vertrieben hatte. Und nach Drontal habe ich sie selbst gesehen. Jetzt wartet unser Mädchen auf Welpen und wir werden auch vom 21. Tag des Tages an Drontal verfolgen.

HINTERGRUND MEHR VON AUTOR

Bravekto-Tabletten für Hunde zum Schutz vor Flöhen und Zecken

Hunde Abführmittel - gut oder schlecht, was ist besser zu geben?

Anweisungen zur Verwendung und Überprüfung von Prokolinen für Hunde

Gebrauchsanweisung und Bewertungen zu Fungin für Hunde

Kann man Diclofenac an Hunde verabreichen?

Können Hunde Linex gegeben werden?

3 KOMMENTARE

Guten Tag. Hier haben wir diese Situation: Am Morgen aß der Hund, nach ca. 2 Stunden gab ich ihr das Drontal nach Dosierung (der Hund wiegt 2 kg, gab weniger als eine halbe Pille ein), nach ca. 1 Stunde und 30 Minuten erbrach er sich mehrmals. Hast du es geschafft, in dieser Zeit einzusaugen? Und muss ich eine Pille erneut geben?
Vielen Dank im Voraus. Lyudmila

Frage: Ich habe meinen Hunden einen 1/4 Tab gegeben. Drontal, über 5min haben sie sich übergeben. Müssen Sie das Ferienhaus Drontal wiederholen? Wann kannst du Hunde für 6 Monate, Gewicht ca. 1 kg.

Irina, hallo. Bayer (Tiergesundheitsabteilung) bedankt sich für Ihr Feedback. Wir sind Ihnen für die Wahl des Medikaments Drontl Plus dankbar. Es wird empfohlen, die Behandlung mit Drontal Plus zu wiederholen, sobald die Hunde 2 kg erreicht haben. Dies ist das in der Zubereitungsvorschrift angegebene Mindestgewicht. Ein Hund mit einem Gewicht von 2 bis 5 kg sollte 1/2 Tablette erhalten. Eine Tablette kann nur entsprechend dem Risiko der Pflanze aufgeteilt werden, d. H. nur zur Hälfte In diesem Fall reichen die in 1/2 Tablette enthaltenen Wirkstoffe des Arzneimittels Drontal Plus aus, um einen Hund mit einem Gewicht von 2-5 kg ​​effektiv zu behandeln. Studien zufolge wirkt sich sogar ein 10-facher Überschuss der Dosierungen des Arzneimittels Drontal Plus nicht nachteilig auf die Gesundheit des Hundes aus. Das deutsche Unternehmen Bayer ist ein führender Hersteller von Tierarzneimitteln zum Schutz von Haustieren vor äußeren und inneren Parasiten. Alle Produkte des Unternehmens werden nach internationalen Standards hergestellt. Eine vollständige Liste der in Russland vorgestellten Produkte von Bayer finden Sie auf unserer Website. Nochmals vielen Dank für Ihre Wahl! Wir empfehlen auch den Besuch der offiziellen Website von Dontal, wo Sie sicherlich viele interessante Dinge über Helminthen erfahren werden und warum es so wichtig ist, Tiere regelmäßig zu entwurmen.

Drontal plus für Hunde: Wofür und wie?

Drontal Plus für ausgewachsene Hunde und kleine Welpen ist ein wirksames Antihelminthikum mit komplexer Wirkung. Erhältlich in Pillenform. In der Tierarztpraxis wird Anthelminthikum zur Behandlung und Vorbeugung von anthelmintischen Invasionen bei Hunden verschiedener Rassen und Altersgruppen verwendet. Dieses Mittel tötet Endoparasiten in allen Entwicklungsstadien. Drontal Plus ist wirksam bei der Behandlung von Zestodosen, Nematodosen (rund, Bandwürmer).

Pharmakologische Wirkung, Zusammensetzung

In der Packung "Drontal Plus" in Metallblasen befinden sich sechs hellgelbe Tabletten. Jede Tablette enthält Wirkstoffe, Füllstoffe und andere Hilfsstoffe wie Stärke und Aroma.

Eine Besonderheit dieses Anthelminthikums für Hunde ist die Tatsache, dass die Pillen einen angenehmen Fleischgeruch haben. Dies wiederum erleichtert die Einnahme des Arzneimittels, wenn Ihr Haustier wählerisch ist und, nachdem Sie das Arzneimittel gerochen haben, selbst einen Lieblingsgenuss ablehnen wird.

Antihelmintikum hat eine komplexe Wirkung und ist gegen verschiedene Arten von internen parasitären Würmern wirksam, einschließlich: Toxocara canis, T. leonina, Echinococcus multilocularis, Uncinaria stenocephala, Dipylidium caninum.

Es ist wichtig! Drontal Plus wird auch zur Behandlung und Vorbeugung von gemischter Helminthiasis bei Hunden und anderen Haustieren angewendet.

Die Hauptbedienkomponenten "Drontal plus":

  • Praziquantel - 50 mg;
  • Pyrantel-Embonat - 144 mg;
  • Febantel - 150 mg.

Die Wirksamkeit des antihelminthischen Medikaments beruht auf dem Synergismus der Wirkung der aktiven Komponenten, die das Nerven- und Muskelsystem der Endoparasiten zerstörerisch beeinflussen, die Membran zerstören und Würmer lähmen. Die Wirkstoffe sind gleichmäßig im Körper von Parasiten verteilt, verändern die Durchlässigkeit der Helminthenmembran für Calciumionen, was zu einer Störung der Stoffwechselprozesse führt.

Drontal Plus ist ein schwach toxisches, absolut sicheres Medikament für Haustiere, jedoch nur unter strikter Einhaltung der in der Anmerkung angegebenen Dosierung.

Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels

Drontal plus wird, wie bereits erwähnt, zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken eingesetzt. Das Anthelminthikum ist wirksam für starke helminthische Invasionen bei Hunden und kleinen Welpen.

Drontal plus für Hunde wird zur Behandlung von

  • Echinokokkose;
  • Alveokokkose;
  • Toxaskaridose;
  • Nematodose;
  • Hakenwurm;
  • Trichuriasis.

Antihelmintika können auch bei Hunden verabreicht werden, wenn es sich um Teniasis, Mesocestoidose, Unzinarien oder Dipilidiose handelt. Aufgrund des breiten Wirkungsbereichs kann "Drontal Plus" unabhängig von der angegebenen Dosierung angewendet werden. Wenn Sie Ihrem Haustier eine geringere Dosis verabreichen, nimmt die Wirksamkeit des Arzneimittels ab. Bei Überschreiten der Dosierung können antihelminthische Nebenwirkungen auftreten.

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Die Packung muss eine Packungsbeilage enthalten, in der die Zusammensetzung des Arzneimittels angegeben ist, die Dosierung, die Verwendungsmethode und mögliche Nebenwirkungen angegeben sind. Eine Tablette "Drontal plus" ist für zehn Kilogramm Körpergewicht des Tieres ausgelegt. Welpen, deren Gewicht 2 kg nicht überschreitet, erhalten ein Viertel der Tablette, nachdem sie zu Pulver zermahlen wurden.

Für kleine, dekorative Hunderassen eine Dosierung in Höhe einer halben Tablette (eine halbe Tablette pro 10 kg Gewicht) anwenden. Für die Behandlung und Vorbeugung von Helminthiasis geben beispielsweise Hunde von fünf bis zehn Kilogramm eine Pille. Dementsprechend werden mit mehr Gewicht zwei oder drei Tabletten verschrieben. Wenn die Masse eines Tieres 35 bis 40 kg beträgt, erhält der Hund 4-5 Tabletten.

Antihelminthika bringen den Hund eine Stunde vor der Hauptmahlzeit auf leeren Magen. Es ist akzeptabel, während der morgendlichen Fütterung eines Haustieres zusammen mit einer Portion Futter Antihelmintika zu verabreichen.

Aufgrund des fleischigen Aromas, das von den Pillen ausgeht, können Sie ein Anthelminthikum auf die Zungenwurzel setzen oder in einem Stück rohes Fleisch „verkleiden“. Einige Hunde fressen "Drontal plus" in der Regel alleine.

Wenn nötig, können Sie eine Pille zu Pulver zermahlen, mit einem Lieblingslecker oder Rinderhackfleisch mischen. Bei Welpen, die durch Tiere geschwächt werden, zerkleinern Sie das Anthelminthikum am besten durch Auflösen in warmem Wasser (1 Tablette pro 10 ml Wasser). Die entstehende Suspension wird mit einer Spritze ohne Nadel zwangsweise in den Mund des Tieres gegossen. Danach wird der Mund des Tieres einige Sekunden gedrückt und streichelt den Hund den Hals hinunter, bis der Schluckreflex erscheint.

Vor der Anwendung von Drontal Plus muss der Hund an einem Fast-Food-Tag nicht gehalten werden, um Abführmittel zu verwenden.

Als vorbeugende Maßnahme wird empfohlen, den Tieren drei bis vier Mal pro Jahr ein Anthelminthikum zu verabreichen. Die vorbeugende Entwurmung wird zwei bis drei Wochen vor der geplanten Paarung durchgeführt, zehn Tage vor der Impfung die Wiederholungsimpfung.

Es ist wichtig! Bei einem Wurmbefall erhalten trächtige Hunde das Arzneimittel 10-12 Tage vor dem voraussichtlichen Geburtstermin. Drontal Plus wird häufig laktierenden Hündinnen, kleinen Welpen, die drei Wochen alt sind, verschrieben. Für Kinder ist es am besten "Drontal Junior" zu wählen.

Bewahren Sie das Medikament an einem kühlen, dunklen Ort bei direkter Sonneneinstrahlung bei einer Temperatur von - 5 bis + 20-23 Grad Celsius auf.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Drontal plus ist kontraindiziert bei stark erschöpften, geschwächten Tieren, Hündinnen in der frühen Schwangerschaft. Antihelmintische Pillen geben keine Hunde, die an chronischen viralen, parasitären, bakteriellen Infektionen und Krankheiten leiden. In solchen Situationen sollten Sie unbedingt Ihren Tierarzt konsultieren.

Wenn Sie sich strikt an die Dosierung halten, werden in der Regel Nebenwirkungen bei Hunden festgestellt. In diesem Fall sollten die Besitzer während der ersten zwei Tage nach der Einnahme von Antihelmintic den Zustand ihres Haustieres genau überwachen.

Nebenwirkungen nach Einnahme von Anthelminthika sind bei individueller Empfindlichkeit der Tiere gegenüber den Wirkstoffen "Drontal Plus" möglich. Allergische Reaktionen, verminderte körperliche Aktivität, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Verdauungsstörungen sind möglich.

Nachdem Sie ein ähnliches Symptom bei einem Hund festgestellt haben, sollten Sie sofort den behandelnden Tierarzt kontaktieren. Ein Tierarzt wählt ein anderes wirksames Anthelminthikum für Ihr Tier zur Behandlung und Vorbeugung von Helmintheninfektionen aus. Trotz der Ungiftigkeit dieses Arzneimittels ist es in jedem Fall am besten, sich vor der Auswahl eines Anthelminthikums zuerst mit einem Tierarzt zu beraten.

Drontal plus für Hunde: Gebrauchsanweisung, Bewertungen

Drontal Plus Tabletten für Hunde

Das Medikament Drontal plus für Hunde dient der Vorbeugung und Entfernung von Würmern. Verfügbar in Form von Tabletten, die gegen die häufigsten Würmer - Nematoden und Zestoden (Rund- bzw. Bandwürmer) - in allen Entwicklungsstadien wirksam sind.

Drontal Plus-Wurm-Tabletten haben eine hellgelbe Farbe, in einer Packung sind es 6 Stück. Jede Tablette mit einer Masse von 0,66 Gramm enthält einen Füllstoff und die folgenden Wirkstoffe:

  • Praziquantel - 50 mg;
  • Pyrantel-Embonat - 144 mg;
  • Febantel - 150 mg.

Gebrauchsanweisung Drontal plus für Hunde

In der Verpackung des Arzneimittels Drontal plus für Hunde liegen die Gebrauchsanweisungen in Form einer Packungsbeilage vor. Hundebesitzer kaufen jedoch häufig nicht das gesamte Paket. Wie Tabletten von Würmern für Hunde verabreicht werden müssen, muss Drontal im Internet gesucht werden. In solchen Fällen hat die Website "Dai Lapu" die Anweisungen für die Verwendung des Arzneimittels umgeschrieben und unten weitergegeben.

Indikationen zur Verwendung von Drontal plus

Tierärzte verwenden Drontal bei Hunden nicht nur zum Entfernen von Würmern, sondern auch als vorbeugende Maßnahme. Es ist für dieses Medikament und ist beabsichtigt. Es ist wirksam bei Nematodosen (Toxascaris, Ankilostomiasis, Toxocariasis, Unzinarien, Trichocephalose) und Cestodosen (Dipilidiose, Teniasis, Difillobotrioz, Echinokokkose, Mesocestoidose). Da Dontal plus eine breite Palette von Aktionen hat, kann es unabhängig verwendet werden (wenn Sie die Symptome von Würmern bei einem Hund erkennen).

Die Methode der Verwendung von Drontal bei Hunden

Auf dem Beipackzettel Drontal plus für Hunde heißt es: Tabletten werden beim Füttern eines Tieres einmal verabreicht. Die Dosierung wird unter Verwendung der Formel 1-Tablette pro 10 Kilogramm Hundegewicht berechnet. Da es für Hunde mit Fleischgeschmack Drontal gibt, wird der Hund die Pille nicht finden und nicht essen, wenn er mit dem Fleisch vermischt wird. Um die Dosierung nicht selbst zu berechnen, können Sie sie in der von uns zusammengestellten Tabelle betrachten.

Wenn der Hund sich weigert, Futter mit einer Mischung von Würmern zu sich zu nehmen, sollte das Medikament injiziert werden - in Form wässriger Suspensionen oder Tabletten auf die Zungenwurzel legen. Die Suspension wird hergestellt, indem 1 zerkleinerte Tablette pro 10 ml berechnet wird. Diese Mischung wird dem Tier mit einer Spritze ohne Nadel verabreicht.

Die Anwendung von Drontal Plus bei Hunden erfordert keine vorherige Hungerdiät und die Verwendung von Abführmitteln. Um Würmer zu vermeiden, wird dem Hund viermal im Jahr ein drontales Anthelminthikum in der oben angegebenen Dosierung verabreicht.

Bewertungen von Drontal Plus

Bewertung von Drontal Plus-Tabletten für Hunde, schreibt Raisa aus Samara. Hallo! Ich habe Drontal für eine lange Zeit als Prophylaxe für meinen Hund gekauft, bis jetzt gab es keine Beschwerden (und ich hoffe, dass dies niemals der Fall sein wird). Mein Hund wiegt 12 kg, ich gebe ihm nur eine Pille. Ich denke, es ist besser, ein bisschen "aufzugeben" als zu "übergeben". Ich kaufe Drontal nur in einer Veterinärapotheke, da ich gelesen habe, dass nicht an speziell dafür ausgerüsteten Stellen Fälschungen verkauft werden können.

Review Drontal plus Würmer für Hunde, schreibt Mira aus Moskau. Vor zwei Jahren begegneten sie erstmals einem Hund mit Würmern, in einer Apotheke beriet eine Verkäuferin Drontal +. Am Morgen gab ich zusammen mit dem Essen die Hundepillen, und nach dem Mittagessen kamen neben den Fäkalien viele Würmer heraus. Es war schon verängstigt, dass sich in meiner Danka so viele Parasiten befanden. Seitdem benutze ich Drontal + zur Vorbeugung.

Drontal plus für Hunde - der Preis des Medikaments

  • Verpackung Drontal plus (6 Tabletten) in Moskau kostet etwa 550-750 Rubel;
  • Die Verpackung von Drontal plus (6 Tabletten) in Kiew kostet etwa 175 UAH.
  • Die Verpackung von Drontal Plus (6 Tabletten) in Minsk kostet etwa 216.000 Bel. reiben.

Analoga Drontal plus für Hunde

Drontal Plus-Tabletten für Würmer sind in jedem Zoofachgeschäft oder in der Veterinärapotheke erhältlich. Zu den analogen Drontal-Medikamenten zählen solche Medikamente:

  • Pratel-Verpackungen (10 Tabletten) kosten zwischen 310 und 350 Rubel (75 UAH);
  • Milbemaks - Verpackung (2 Tabletten) kostet etwa 320-450 Rubel (105-150 UAH);
  • Ein Cannavtel - ein Paket (6 Tabletten) kostet etwa 420 Rubel.

Drontal für Hunde

Es ist nicht überflüssig, nicht nur auf diesen Informationsartikel zu achten, der ausführliche Informationen enthält, um zu erfahren, wie Tierärzte dieses Medikament verwenden, sondern auch die Suche auf der Website verwenden, um über viele andere Gesundheitsprobleme bei vierarmigen Haustieren und Tieren zu erfahren wie du ihnen schnell helfen kannst.

Da es nicht möglich sein wird, einem Tier eine Abwesenheitsdiagnose zu geben und seine Probleme zu lösen, ohne einen erfahrenen Tierarzt aufzusuchen, wird empfohlen, nicht zu vergessen, dass alle Artikel im Netzwerk nur informativ sind und sich auf dieses Projekt beziehen.

Drontal für Hunde für und aus was

Drontal ist ein beliebtes Mittel zur Bekämpfung und Vorbeugung von Helminthiasis. Dieses Medikament verhindert das Auftreten von Parasiten und beseitigt Würmer in jedem Stadium.

Drontal junior plus für Tiere Gebrauchsanweisung, Applikationsmethode

Drontal Junior ist für die Behandlung von Würmern bei Welpen gedacht und ist in Form einer Suspension erhältlich. Sie können Babys ab 2 Wochen einnehmen. Welpen geben einmal 1 ml pro 1 kg Körpergewicht. Das Medikament wird mit Nahrung verabreicht oder mit einer Spritze direkt in den Mund gespritzt. Das Medikament ist sicher und hat keine Nebenwirkungen.

Drontal für Hunde mit Fleischgeschmacksanleitung

Drontal wird mit dem Fleischgeschmack hergestellt und muss daher nicht maskiert werden. Die Droge (Pille) wird während der morgendlichen Fütterung tief in den Mund des Tieres gelegt. Eine Tablette Drontal ist für ein Gewicht von 4 kg, Drontal plus 10 kg ausgelegt. Ein Hund mit einem Gewicht von 4 bis 10 kg reicht für 1 Tablette. Wenn der Hund die Tablette nicht isst, wird sie zerkleinert und in die gefüllte oder zubereitete Suspension gemischt (1 Tablette pro 10 ml Wasser).

Würmertabletten für Hunde und Welpen Drontal Preis, Bewertungen, wo zu kaufen

Kaufen Sie das Medikament in Apotheken, Online-Shops, die Kosten für eine Tablette liegen zwischen 140 und 160 Rubel. In der Packung 1, 6 Tabletten gefunden.

Laut Hundebesitzern ist das Medikament sehr effektiv und ungefährlich.

Drontal für Hunde, wann und wie sie vor oder nach einer Mahlzeit verabreicht werden, ist es möglich, Katzen zu geben, wenn sie zu handeln beginnen

Drontal wird Hunden am Morgen mit Futter verabreicht. Tabletten wirken schnell und Parasiten treten innerhalb von 1-3 Tagen mit Kot auf. Drontal kann Katzen verabreicht werden, nichts Schreckliches wird passieren, Hauptsache, die Dosis muss korrekt berechnet werden.

Drontal für Hunde und Katzen Unterschied

Drontal für Hunde und Katzen sind praktisch nicht zu unterscheiden, nur Massenpillen. Die Wirkung des Medikaments ist die gleiche. Drontal Plus wird für Katzen nicht empfohlen, da die Wirkstoffdosis höher ist und großen Hunden verabreicht wird.

Drontal für kleine Rassen, Dosierung, Zusammensetzung

Für Welpen verwenden Sie Drontal Junior, Suspension 1 ml pro 1 kg Körpergewicht. Sie können Welpen und Pillen geben, müssen aber richtig berechnen. Die Tablette muss in 2 oder 4 Teile aufgeteilt werden. Die Zubereitung beinhaltet: Pyrantel, Praziquantel, Febantel.

Drontal für Hunde Suspension, Lagerungsbedingungen, in Form von Knochen, Analoga

Suspension für Welpen und erwachsene Hunde - Pillen freigegeben. Bewahren Sie die Pillen in einer Blisterpackung für Hunde auf.

Analoga von Drontal sind: Pratel, Milbemaks, Kanikvantel.

Drontal für Hunde in welchem ​​Alter, Haltbarkeit, Nebenwirkungen und Erbrechen

Drontal wird Haustieren ab einem Alter von 2 Wochen verschrieben. Die Haltbarkeit der Droge beträgt 5 Jahre.

Mit der richtigen Dosierung hat das Medikament keine Nebenwirkungen. Wenn der Speichelfluss beginnt, sich erbrechen, müssen Sie das Medikament ersetzen.

Erbrechen tritt aufgrund von Helminthenvergiftung auf, weil sie sofort in großen Mengen absterben und aus dem Körper entfernt werden.

Ähnliche Artikel Zu Parasiten

Analoges Klion-D 100
Was ist Blastocystis hominis, Symptome und Behandlung bei Erwachsenen und Kindern
Wie bekommt man eine Katze mit Würmern?