Klion d während der Schwangerschaftsüberprüfung

Ein Gast am 13. Mai 2013, sein Leben ist einfach unerträglich und heilt nicht, aber im Gegenteil verschlimmert sich das ((((1. April 2013)) Im Moment sterbe ich vor brennenden Schmerzen (((((((( sogar weinen, es ist bereits mitten in der Nacht, morgen ist Montag - ich werde es rausschmeißen und allen sagen, dass sie niemals kaufen sollten, Gast 2. Dezember 2013

Ich leide auch. verbrachte einen ganzen Kurs und nun ist ein Monat vergangen und das brennende Gefühl bleibt am 2. Dezember, 23. Dezember 2012, setzt eine Kerze ein, für den nächsten Abend juckende Hände und Füße. Jetzt benutze ich Tag 5, aber es juckt nicht, aber meine Hände sind rot, trockene Stähle und Risse. Jemand hatte das. Ich glaube nicht, dass eine solche Erkältung ReplyCommentsLi am 9. Juli 2013 sein könnte

Rina, ich habe genau das gleiche wie du, nach 3 Tagen Aufnahme, die Haut an meinen Händen ist rissig wie vom Frost, es juckt furchtbar, am fünften Tag begann mein ganzer Körper zu jucken, warf dieses Zeug aus. 1ChristinaOctober 19, 2012Klion-D wurde in der komplexen Therapie für HPV verordnet. Irgendwie benutzte ich andere Vaginalzäpfchen, alles, was ich hatte, war nrmalno und dann irgendein Albtraum. Abends setzte ich eine Kerze an, schlief ein und nach ein paar Stunden wachte ich von einem schrecklichen Juckreiz auf und schlief erst am Morgen. Ich fing an, Kritiken über Klion-D zu lesen. Ich war entsetzt. 90% der Befragten gaben an, dass sie viele Nebenwirkungen haben und die Vaginalschleimhaut irritieren. Ich habe sie insgesamt weggeworfen, dies ist keine Behandlung, sondern umgekehrt. 5. September 2012 Eine schreckliche Medizin, Juckreiz begann auch am dritten Tag der Verabreichung. Es scheint, dass sie in unseren städtischen Krankenhäusern nicht heilen wollen, sondern im Gegensatz zum Krüppel - sie arbeiten nur wegen des Gehalts und es ist egal, was sie verschreiben. ReplyCommentsOlga 28. März 2013

Sie haben recht, es brennt schrecklich, dass Ärzte nicht davor warnen. Sie müssen nur etwas teurer registrieren. Hier ist unsere Medizin. Aber ich muss noch behandelt werden, ich weiß nicht, was ich am 3. September 2012 alleine tun soll. Ich habe neben dem Juckreiz auch Blasenentzündung und Ponooos nach der dritten Pille. Ich habe die Kerzen ausgeworfen, was schrecklich ist. 1MaryanaNovember 13, 2011Cleon-d-Kerzen sollten bei der Behandlung von Frauenkrankheiten helfen, aber stattdessen bekam ich einen schrecklichen Juckreiz. Wie kann das sein und was bedeutet es. Kann jemand auf ein ähnliches Problem stoßen? 1.Maryan7. November 2011Konzern-D nach der Geburt zur Vorbeugung ernannt. Die ersten paar Tage schienen alles normal zu sein, aber am dritten Tag trat ein sehr unangenehmes Brennen und Jucken auf. Sie beklagte sich bei ihrem Frauenarzt über diese Gefühle, sie sagte, dass Klion solche Symptome geben kann, aber wenn es Irritationen gibt, ist es besser, es nicht mehr zu verwenden. Julia 12. Juli 2013

Diese Medizin ist für mich ziemlich zufriedenstellend, PERFEKT BEHANDELN, schon nach 3 Tagen beginnt die Besserung. Gast 29. November 2014

Monatlich gibt es wahrscheinlich nicht, wie es sein soll, wenn Sie das Medikament Guest 30. Oktober 2013 einnehmen

Ich unterstütze !! Ich habe keine Nebenwirkungen, nur eine Verbesserung))) Guest29 November 2014

Und ich unterstütze alles gut ohne brennendes Gefühl und Übelkeit. Super Reply, 15. November 2013

Ich habe 5 von 10 Tagen gelitten, die der Arzt mir zugeschrieben hat. Am Tag 4 waren die Nerven vorbei !! Ja, ich ertrage lieber den Juckreiz, mit dem ich zum Arzt ging. Es ist unmöglich, wie ein Juckreiz zu schlafen, sodass ich einfach im Bett aufgesprungen bin und dann mitten in der Nacht diesen Mist herausgezogen habe. Gast5 November 2013

Und was kann Klacid ersetzen? Jeder weiß es, sag mir bitteMaria19 März 2014

Wilprafen Lyuba 19. September 2014

Diese Droge hat mir absolut nicht geholfen. Anna2 Januar 2015

Von der Soor können Sie Sanddornöltampons einsetzen

Kommentare

Warum aber auf Nebenwirkungen achten? Sie arbeiten in sehr seltenen Fällen. Meine Großmutter benutzte ein paar Pillen, also hierher, und es gibt Nebenwirkungen, von denen ich in einer schrecklichen Situation nicht träumen würde, einer davon ist Hörverlust und die Liste dort ist hoo. Nun, sie akzeptierte sie. und Gott sei Dank ist alles in Ordnung. Als ich mit Soor krank war (vor der Schwangerschaft, während ich sie mit Kerzen behandelte), trank ich eine Fluconazol-Pille (das gleiche nennt man Medizin) und nach einer Pille mag es nichts und es war nicht so. Und Sie müssen Soor behandeln, Sie möchten nicht, dass das Baby später krank wird. Ich hatte vor kurzem so etwas wie Bronchitis, wurde mit Antibiotika behandelt und hier hatte ich vor einer Woche Nierenentzündungen, ich wurde auch mit Antibiotika behandelt. Ärzte (zumindest lokale, ukrainische) verschreiben solche Pillen, die bei einem Kind nicht wirken. Und um diese Kerzen müssen Sie sich überhaupt keine Sorgen machen. Da im ersten Trisamer selbst Anästhetikum nicht möglich ist. Wie ist das Anfangsstadium der Bildung von allem. also wirst du behandelt)

Neta Ich war online 7. Februar 2014, 10: 32Russia, Ramenskoye

Ich werde auf jeden Fall versuchen, eine Drossel zu heilen, aber ich werde nicht mit Biaca gefüllt, besonders nicht mit Antibiotika. Ich habe eine ältere Schwester "Kind von Antibiotika". Das erste Kind der Mutter, gerade vor 30-35 Jahren, begann eine Massenpropaganda und den Konsum dieser Drogen in allen Umfragen. Durch Unerfahrenheit war Maman im Gefolge der Ärzte, und der Mann leidet jetzt. Meine Schwester hat überhaupt keine Immunität, keine geringfügige Infektion, denn ihr Tod ist wie: Ich weiß nicht, dass sie keine Allergie hat, schwillt an, errötet, färbt sich blau (Ödem quinx), dann Akne, dann Skalierung. An so viel erschöpftem und geschwächtem Körper, dass das Kind kaum schwanger wurde, und als sie es trug, war es besser, die Tränen nicht zu erzählen. Aber zuerst war das Kind normal (ein wenig schmerzhaft), alles begann sich in den oberen Klassen und im Institut zu manifestieren, als eine besondere Belastung einsetzte. Scherze nicht alles. Ich bin nicht gegen Antibiotika, aber nur wenn der Körper ohne sie nicht zu 100% auskommt.

Tatjana Ich war auf der Website 29. April 06: 14Russia, Samara

Ich wurde Kandidat B6 zugewiesen. Kurs - 6 Vaginaltabletten. Ich machte zwei und spuckte. Ich wäre nichts ernannt worden, es gab keinen schrecklichen Juckreiz. Und er ging vorbei und ich spuckte. Dann werde ich mit dem Arzt jemanden zur Welt bringen, wir werden entscheiden, was vor der Geburt zu tun ist.

Und überhaupt. Das ist natürlich unwissenschaftlich, aber ich habe alles draußen mit Kefir verarbeitet und angefangen, mehr Kefir zu trinken. Ich denke, das hat auch teilweise geholfen.

Ich habe so viele böse Dinge über diese Drossel gelesen, dass ich sie sofort ein für alle Mal loswerden wollte. Denken Sie, dass all diese Horrorgeschichten über den schrecklichen Schaden, den der Fötus angerichtet hat, Unsinn sind?

Neta Ich war online 7. Februar 2014, 10: 32Russia, Ramenskoye

Juckreiz, Gott sei Dank, diesmal stört es nicht. Ich glaube, dass Byaka sich bei ihrem Ehemann versteckt hat und zwei Monate mit ihm gegangen ist. auf einer Geschäftsreise Als das erste Mal behandelt wurde, behandelten wir ihn nicht und anscheinend vergebens. Jetzt ist er vor kurzem angekommen und alles begann auf eine neue Art und Weise. Aber mit Kefir - das ist eine Idee, trinken Sie Kefir

Tatjana Ich war auf der Website 29. April 06: 14Russia, Samara

Und gib den Link zum Lesen. Mein Arzt hätte meine Soor einfach nicht behandelt, wenn nicht der Juckreiz wäre. Ich verstehe, dass es vor der Geburt die Hauptsache ist, alles zu verarbeiten. obwohl Kurz gesagt, auf den Link warten! wir werden erleuchtet und erschreckt sein!

Kerzen Klion D während der Schwangerschaft: Gibt es einen Grund zur Angst?

Die Beobachtung von Frauen während der gesamten Schwangerschaft ist für den Frauenarzt eine sehr schwierige Aufgabe, da in dieser Zeit alle chronischen Erkrankungen verschlimmert werden und der Kopf der Infektion, die bis zur Empfängnis des Kindes im Körper schlummert, sicher ist.

Die Schwierigkeit dieser Aufgabe besteht darin, dass die Behandlung der erkannten Infektionen sehr sorgfältig und sorgfältig durchgeführt werden muss, um weder der Mutter noch dem Fötus Schaden zuzufügen.

Klion D ist keine Ausnahme - ein kombiniertes antimikrobielles, antiprotozoales und pilzbekämpfendes Medikament, dessen Rechtsstreitigkeiten während der Schwangerschaft nicht in Frage kommen, da sie in der gynäkologischen Praxis nicht nachgelassen haben.

Drogeninformationen

Der Vorgänger dieses Medikaments ist Klion, wo der Wirkstoff Metronidazol ist, zu dessen Aufgaben in erster Linie die Behandlung von Protozoeninfektionen wie Trichomoniasis und der zweiten mikrobiellen Infektion gehören.

Klion D100 ist ein Medikament mit breiteren Möglichkeiten, das nicht nur parasitäre und mikrobielle Infektionen, sondern auch Candidiasis behandelt - eine echte Geißel schwangerer Frauen, da Miconazol in der Zubereitung enthalten ist und eine ausgeprägte antimykotische Wirkung aufweist.

Es wird schwangeren Frauen in Form von Vaginaltabletten verschrieben, die aus irgendeinem Grund Kerzen genannt werden.

Die offenbarte Fähigkeit von Klion D100, die Bildung fötaler Organe zu Beginn der Schwangerschaft negativ zu beeinflussen, wurde jedoch sofort zu einem Tabu für seine Ernennung in ihrem ersten Trimester.

Die Verwendung des Arzneimittels zu einem späteren Zeitpunkt hat keine so schwerwiegenden Konsequenzen, so dass es für die Behandlung der werdenden Mutter verschrieben werden kann, da die diagnostizierte, aber nicht behandelte Candidiasis oder Trichomoniasis für das Baby nicht weniger gefährlich ist als die Zusammensetzung des Medikaments.

Daher ist die Anwendung von Klion D während der Schwangerschaft sowohl möglich als auch sinnvoll, wenn Sie bestimmte Einschränkungen einhalten.

Was sind nützliche Trauben für Schwangere? Lesen Sie hier.

Und in diesem Artikel geht es darum, warum der Bauch in der frühen Schwangerschaft wehtut.

Gebrauchsanweisung

Die Anweisung schreibt vor, dass Kerzen vor dem Schlafengehen nach dem Benetzen mit Wasser in die Vagina eingeführt werden, um das Einführen zu erleichtern und die Schleimhaut der Vagina nicht zu verletzen, die bei Schwangeren besonders reizbar ist.

Die Behandlung wird zur Durchführung von Kursen empfohlen und sollte nicht nur der werdenden Mutter, sondern auch dem Vater des Kindes angeboten werden.

Die Wirksamkeit des Arzneimittels wird anhand von Vaginalabstrichen überprüft und die Behandlung wird abgebrochen, sobald sich die Flora normalisiert.

Es wird auf die recht lange Liste der Nebenwirkungen von Klion D100 hingewiesen, die Folgendes umfasst:

  • trockener und metallischer Geschmack im Mund;
  • Schwindel und Appetitlosigkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Hautreaktionen;
  • Depression und viele andere.

All dies hängt mit den Besonderheiten der Wirkung von Metronidazol zusammen: Absolut jedes auf ihm basierende Medikament gibt die gleichen Empfindungen wie Klion.

Drug Reviews

Klion D ist eines der am meisten besprochenen Medikamente über Medikamente zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen während der Schwangerschaft.

Dies ist auf die Empfindungen zurückzuführen, die bei Frauen in den ersten Stunden ihres Gebrauchs auftreten: starkes Brennen, Jucken und das Auftreten von rosafarbenem Ausfluss.

Diejenigen, die Geduld und Ausdauer zeigten, stellen fest, dass am dritten Tag alle unangenehmen Gefühle verschwinden, und eine vollständig abgeschlossene Behandlung führt zu sehr guten Ergebnissen.

Die Anwendung von Klion D zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen während der Schwangerschaft ist eine erzwungene Maßnahme, die jedoch notwendig ist, um sowohl die Mutter als auch das ungeborene Kind vor vielen Problemen zu schützen.

Der sorgfältige Einsatz unter ärztlicher Aufsicht und die Kontrolle des Dynamikzustands im Labor ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Behandlung.

Kerzen Klion-d 100

Nach einer nicht sehr guten Analyse hat sich Klion D100 bei mir angemeldet. Die Gefühle sind hart: Jucken, brennen schrecklich... Nachts kletterte ich morgens an die Wand und der ganze Tag machte Quark, also kommt er heraus. Also habe ich 3 Tage versucht und gekündigt. Ich rief den Arzt an und bat um Verschreibung, könnte teurer sein, aber ein angemesseneres Medikament. In der Folge ging Neo-Penotran forte mit einem Paukenschlag. Nichts davon war da. Denken Sie daran, aber nicht selbst zu behandeln!

und ich hatte nichts von einem klion, es hat mir gut geholfen

Klion d während der Schwangerschaft

Hallo Mädchen, ich habe 21 Wochen Schwangerschaft wegen einer Entzündung, mir wurde vorgeschrieben, Kerzen einzusetzen, Cleon d 100. Wer hat sich dem gestellt? Ist es gefährlich für ein Kind?

Leukozyten erschienen wiederholt im Abstrich 70-80... Der Abstrich mit verschriebener Hand von Kerzanan wurde wiederholt, Leukozyten 60-70-80 erschienen. hat der Droge nicht geholfen. Entlassener Klion-D. und es gibt eine Kontraindikation der Schwangerschaft, wer hat sich beworben? Was war die Nebenwirkung, hat das Medikament geholfen?

Ich verstehe, dass das Thema hundertmal diskutiert wurde. war es noch nie, aber jetzt ist es mit der Schwangerschaft aufgetaucht und hat schon genug, obwohl es keine besonderen Beschwerden gibt. Der Arzt verordnete entweder klion d (und es gibt eine Kontraindikation für eine Schwangerschaft) oder Nemromikon neo (es steht geschrieben, dass es ab dem 2. Trimenon möglich ist, aber wenn der Nutzen für die Mutter das Risiko für den Fötus übersteigt) du scheinst schon zu sein Mädchen, die benutzt, geholfen haben oder vielleicht was ist sicherer? Danke))

Mädchen, ich wurde vom Gynäkologen Clion D aus Ureaplasma verschrieben, ich habe einen Zeitraum von 16 Wochen Die Anmerkung während der Schwangerschaft ist kontraindiziert Mädchen können sie pünktlich nehmen, und wie? Und dann mache ich mir Sorgen.

Ich habe eine Schwangerschaftszeit von 22 Wochen. Drossel gefoltert, keine Privatsphäre. Die erste Behandlung half nicht. Die Ärztin verschrieb Klion D im Kerzenlicht, obwohl sie sagte, dass dies während der Schwangerschaft kontraindiziert sei. Kann ich Klion D an einem Tag verwenden und den Behandlungsverlauf auf 5-6 Anwendungen reduzieren?

Mädchen, Gynäkologe nach den Ergebnissen eines Abstrichs der Kerzenverschreibung von Klion D. Ich entschied mich, sie nicht zu setzen. Es gab zwei Verletzungen und der Juckreiz begann. Ich ging heute, um diese Kerzen zu kaufen, und jetzt sitze ich verärgert. Wrohl, sowie sie sind erlaubt, aber es wird angegeben, dass nur in Fällen, in denen die Verwendung des Materials höher ist als das Risiko für den Fötus. es ist unheimlich. Es gibt echte Beispiele, wer sie während der Schwangerschaft eingesetzt hat. Ich habe einen guten fürsorglichen Arzt, ich vertraue ihr. verwirrt nur die Anweisung.

Haben Mädchen während der Schwangerschaft Kolpitis diagnostiziert? Heute kamen die Ergebnisse des Abstrichs und der Arzt verschrieb eine Behandlung für die Clion-D-Kerze 6 Tage und BIFIFORM-Tabletten für 2 Wochen. Ich habe im Internet nachgesehen, dass KLION-D im ersten und zweiten Trimester unmöglich ist. Und ich weiß nicht, was ich jetzt tun soll.

Wurde jemand von Soor geheilt? ((((Ich kann keinen Pfannkuchen mehr machen, kommt sie jedes Mal zurück ((sie wurde zuerst mit Polygenax, Hexion und Klion-d behandelt, dann nur Hex-und Klion-D, dann nur Hex -ion, dann kommt sie nach dem Verlauf der Kerzen zurück) maximal eine Woche ((Ich bin der Kerzen schon müde von diesen, als ob sie wegen dieser Infektion keine geplante KS neben sich gesetzt hätten, Ureaplasma kam wieder heraus.) Nun, warum kam die erste, gewünschte Schwangerschaft für mich so schwer, alles, was ich konnte es scheint (((aaaaaaaaaaaaaaa) ich habe schon angefangen Chlorhexidin zu waschen, und ungefähr alle Aufstiege und Aufstiege

Mädchen, sagen Sie mir 12 Wochen, nachdem ich Abstriche genommen hatte, was sich als schlimm herausstellte, sagte der Arzt, Klion zu holen. Ich habe es gekauft, aber die Anmerkung sagt, dass es für schwangere Frauen unmöglich ist, jetzt sitze ich und habe Angst, dass ich es besser durch etwas anderes ersetzen kann? Wer wurde bestellt?

Mädchen, hallo !! Es besteht der Verdacht, dass sie schwanger ist, und diesen Monat behandelte sie Soor. Klion D sah Nystatin und setzte Kerzen ein. Nun mache ich mir Sorgen, ob es einen Einfluss auf die Entwicklung des Fötus gab. Wenn plötzlich bestätigt B.

Mädchen, ich rief den Arzt an, sie sagte, ich solle Klion D auf die Kerzen setzen. Nicht spontan das Conkreino in einem Abstrich, sagte sie, dass sich die Veränderungen im Abstrich ändern. In der ersten Schwangerschaft kam es zu einer Vaginose, aber ich habe nichts unternommen. Wer hat diese Kerzen verwendet und aus welchem ​​Grund?

Hallo Mädchen Helfen Sie, sich zu beruhigen ((In einem Abstrich aus dem Gebärmutterhalskanal finden sie Staphylokokken und Streptokokken (der Arzt hat nicht gesagt, wie viel, sagte sie nur in einem anderen, üblichen Abstrich auf der Flora, sie haben auch, aber in geringer Menge mit Soor), plus Soor (anscheinend bereits) chronisch, weil es nicht das erste Mal ist, dass es zu einer Verschlimmerung kommt.) Der Arzt sagte, dass Soor aus dem Hintergrund kriechen kann. Um eine Kerze jede Woche nach der Behandlung zu verhindern, ist das okay. ABER, der Arzt verschrieb Amoxiclav 1000 MG zweimal.

Im Allgemeinen ist dies die Situation. Zum Arzt ging, verschrieb sie Scheidenpillen Klion D, sagte, dass man die Scheide scannen muss, um das Risiko von Rupturen zu reduzieren. Ich fing an, sie zu setzen, ich hatte eine Art Flüssigkeitsausfluss, aber theoretisch kann dies nicht der Fall sein, da es sich nicht um Kerzen handelt. Hat jemand diese Pillen während der Schwangerschaft eingesetzt? Haben Sie die Entladekonsistenz geändert? Oder es ist bereits ein Vorbote für eine schnelle Lieferung, sagen sie, dass sich vor ihnen mehr Entladung befindet. Ein weiteres der neuen Empfindungen in der Nacht zieht den Bauch.

Mädchen, raten Sie etwas von Soor und Kokken. Wie viele Kokken, was genau - ich weiß es nicht (((Ich lese die Anweisungen - Kontraindikation von Klion-D während der Schwangerschaft. Pimafucin bereits aus der Soor genommen) hat nicht geholfen, da es passiert ist.

Mädchen, hallo alle zusammen! Ich habe einen Zeitraum von 26 Wochen und 6 Tagen (das 2. Trimester ist noch), und der Arzt gegen Soor * hat mir Klion D Nr. 10 zugeteilt. Ich habe in der Beschreibung gelesen - so kann es nicht schwanger sein! Ich kletterte in den Foren verschiedener - in einem ist geschrieben, dass ihn viele Ärzte im dritten Trimester zulassen, und irgendwo schreiben sie, dass sie 12 von ihnen verschrieben wurden. Wie ich verstanden habe, ist dieser Klion D. im Allgemeinen keine sehr sichere Sache, außerdem wird er aus irgendeinem Grund überall Klion-100 genannt, und für mich Klion D.

Mädchen, mir wurde ein Klion q (Kerzen) gegeben, und sie können nicht im 1. Trimenon der Schwangerschaft sein, also möchte ich sie mit 6 Tagen beginnen, ich muss 10 Tage setzen. Interessiert die Frage, können sie mit O sein? Ich habe es normalerweise um 14-15-16 ds oder kann ich nur 8 Kerzen bis zu 13 ds setzen? Was denkst du?

Hallo Mädels! Erzählen Sie mir, was gestern passiert ist: Auf G fanden die Ergebnisse der Tests zur Keimbesiedlung Enterokokken, der Arzt verschrieb Clay D 10 eine Kerze. Ich habe während der Schwangerschaft kontraindiziert. Sag mir, wer das Byaku behandelt hat? Vielleicht hat jemand diese Kerzen benutzt?

37 Woche, und die Drossel wollte sich nicht erholen. Ein Arzt im Krankenhaus (der die Schwellung vertrieb) sagte, dass sie vor der Entbindung Klion-D-Kerzen setzen oder eine Fluconazol-Pille nehmen müsste. Es ist während der Schwangerschaft kontraindiziert, aber wie gesagt, kurz vor der Geburt ist dies möglich. Morgen werde ich in mein Revier gehen, um zu sehen, was besser ist - Kerzen oder Grippe. Hat jemand es vor der Geburt genommen? Geholfen Baby ist nicht verletzt?

Letzter Monat war der 26. Juli. Jetzt habe ich eine Verzögerung von 8 Tagen! Den Test zweimal gemacht, ist der Test negativ. Aber die Symptome verwirren mich.

Das Wasserlassen nahm zu. Und es gibt mehr Absonderungen. Und dann kamen die Pinselstriche und plötzlich waren sie schlecht, da ich so schlecht geworden war, dass ich nicht mehr daran denken würde, ich bin irgendwie vor allem geschützt. Der Arzt wegen Iazh 210 und wegen der Abstriche, die Flemoklav und Klion D. Eh ernannt haben, wird das nehmen müssen. Ich hoffe, dass die Lyalechka nicht reflektiert wird. Immer noch niedriges Hämoglobin 108. Schläfrigkeit schrecklich und geistesabwesend. Fibrinogen nach wöchentlicher Absage von Fraxiparin und 4,6 bei den Glockenspielen ist für mich nichts. Ich habe insgesamt 9 kg zugenommen und habe in letzter Zeit keine 2-3 Wochen gewonnen.

Sagen Sie mir, Mädchen, bitte. Hatten Sie das so, dass nach 39 Wochen der Schwangerschaft der grünliche Ausfluss abfloss, sie geruchlos waren, die Drossel immer noch zu erscheinen schien, ich hatte dies etwas früher, aber ich wurde mit Colpit behandelt und mit Kerzen behandelt, könnte es ein Stau sein? Es sind die grünlichen Stücke, die nach den Schmerzen im unteren Rücken und Unterleib wie bei der Menstruation dem Arzt jeden zweiten Tag erschienen, und der Abstrich ist nicht bekannt, ob er für diesen Empfang bereit ist. Was könnte es sein Ob wieder Kerzen zu legen.

Ich habe eine 32-wöchige Schwangerschaft, eine sehr schwierige Schwangerschaft, die ganze Zeit in Krankenhäusern.

Da ich solche Fragen nicht gerne stellen möchte, klettere ich schon an der Wand. Vor kurzem verließ ich das Krankenhaus, Abstrich bei der Entlassung - alles ist in Ordnung. Buck Aussaat morgen das Ergebnis herausfinden. Nach ein paar Tagen (es gab plötzlich eine Sekas, ohne Möglichkeit dann unter der Dusche.) Jucken, Brennen, Ausfluss war nicht stark, aber es war. Nach 3 Tagen klettere ich schon an der Wand. Ich habe in den Spiegel geschaut und fühle es mit meinem Finger. Dort war alles entzündet und geschwollen. Im Innern ist die Quarkentladung sehr stark. Zuerst dachte ich, es wäre eine Art Wunden, dann sah ich was.

Mädchen, sag mir, kann jemand nach der Geburt Soor haben? Wie wurdest du behandelt? Ich habe es wahrscheinlich: alles ist rot, Juckreiz und Ausfluss sind weiß (((Ich weiß nicht, wie ich es heilen soll, welche Kerzen, Pillen Sie kaufen müssen? Immerhin bin ich bei GV. Während der Schwangerschaft im dritten Trimenon verschrieb der Arzt die Vaginaltabletten Klion D-100, aber dort gibt es übrigens auch kontraindikationen für schwangerschaft und hb. hilfe! es ist keine zeit zum arzt zu gehen (((

Mädchen mit 23 Wochen ging zum Arzt und sagte, dass es Unbehagen in der Vagina gab (nicht immer), als ob sie dort gerieben wurden. Sie suchte nicht einmal nach Klion D, am zweiten Tag streckte ich mich und pauste in meinem Bauch, und der nächste Tag erschien Dicker Ausfluss, wirklich ein bisschen, verzeihen Sie mir wie ein Rotz, noch dicker, hatte Angst, dass es ein Test war. Der nächste Arztbesuch sagte dem Arzt, sie sagte, es sei Unsinn, kein Stau, sah mich nicht einmal an, und ich bestand nicht darauf Jetzt sind wieder diese dicken Einleitungen gefloppt und schon mehr und auf dem Foto im Internet.

Ein paar Tage nach dem Eisprung begann die Drossel, ohne lange nachzudenken, steckte ich eine Klion-D-Kerze ein, und dann las ich, dass sie während der Schwangerschaft kontraindiziert ist. Jetzt bin ich zu Pimafucin gewechselt, und gestern gab es eine rosa Entladung (6-7 Dpo), ich bin verwirrt, oder ist es eine Reaktion auf die Kerzen oder die geschätzte Implantationsentladung, und wie kann es in diesem Fall das Baby beeinflussen? (

Hallo an alle, Mädchen! Ich schreibe meine Nachrichten "von vorne".

Meine bakterielle Vaginose, Hexikon, half nicht, auch Clathrimozol. Nun ernannte Klion D und dort in den Kontraindikationen die Schwangerschaft. Und die Trimester sind nicht zugeteilt. Es ist sicher oder nicht. G. sagte mir, dass es keinen Schaden geben würde, aber immer noch irgendwie dumm.

Mädchen, nach erfolgreicher Planung und Schwangerschaft gab es Medikamente. Es ist schade zu werfen, das Geld wert. Ich werde zusammen oder getrennt geben: 13 Papaverin. Gültig bis: 07.15 Uhr (1 volle Packung und 3 aus der anderen, gleiche Bezeichnung) Cyclodynon 31 Stck bis 01.16 Duphaston 12 Stck 07.18 Indometacin 5 Stk. 07.16 Ferlatum 800mg / 15ml 9 Stk. 05.15 Bion-3 voll 06.15 Klion-d 100 6 Stck bis 06.18 Es gibt auch Bebikalm 1pc - eine volle, unberührte, eine andere Flasche wurde probiert, wir haben nicht gepasst. Wer muss - schreiben. Abholung m.Krasnogvardeyskaya.

Guten Tag, Mädchen, bitte sagen Sie mir, ich hatte auf dieser Basis noch nie Soor, Schwangerschaft und Soor, und dann wurde es nur durch Abstrich gefunden. Da Juckreiz auch kein Ausfluss ist, gibt es keine Anzeichen. Der Arzt bestellte Klyon D. Candles. Ich gehe jetzt durch den Kurs. Ich habe viele Geschichten gelesen, dass jetzt Soor für immer ist und dass interne Ausbrüche während der Geburt möglich sind.

1. Ich habe eine solche Situation: In einem Abstrich fanden sich Pilze und Koka. Meine Schwangerschaft ist 23 Wochen, der Arzt hat mir Klion D verschrieben, es ist zu diesem Zeitpunkt möglich und diese Kerzen können nicht schaden. Aber die Anweisungen haben eine Kontraindikation - Schwangerschaft. Was zu tun ist? Pilze und Kokken können einem Kind schaden, was tun? Danke.

Hi, Puzatik und Mütter! Ist es sinnvoll, Soor zu behandeln, wenn nichts hilft? Das Ergebnis dauert 2-3 Tage, dann beginnt die Auswahl erneut! Mir wurde Pimafucin, Klion D, Hexicon verschrieben. jetzt Kanesten. Ich bezweifle diese Droge. Ich habe 32 Schwangerschaftswochen als gerettet? Ich weiß nicht, was ich tun soll: Suchen Sie weiter nach meiner einzigen Droge oder akzeptieren Sie sie. Es gibt kein Jucken und Unbehagen, nur die Entladungsqualen. Dies ist wieder eine Drossel 100%, ich gab einen Abstrich. P.S. Mein Mann wurde behandelt!

Mädchen sagen mir, wer weiß, G. verschrieb Klion D Vaginaltabletten aus der Soor, und es gibt Kontraindikationen in der Schwangerschaft, wer hat sie angewendet, kann ich sie verwenden?

Hallo! Ich habe eine 13-wöchige Schwangerschaft. Ureaplasma 10 in 3 Grad entdeckt. Besorgt über die Auswahl. Der Arzt verordnete Klion-D. Aber ich war verwirrt in Kontraindikationen - Schwangerschaft. Sag mir bitte, ist diese Droge für den Fötus gefährlich? Wie wirkt es sich aus? Sollte ich mich bewerben? Danke!

Mädchen, hallo alle zusammen. Ay Nid-Hilfe. Wir bereiten uns auf die Schwangerschaft vor, sie haben meinen Polypen durch Hysteroskopie entfernt, und jetzt überprüfen wir die Gynäkologie und bringen sie zum Leben. Also. Laut Analyse hatte ich HPV, alles andere ist sauber und schön. Es gibt eine kleine Erosion, die von allen Ärzten mit einer Stimme nicht empfohlen wird, zu kauterisieren. Gleichzeitig verschrieb mir der Arzt Klion D. Und ich bin verwirrt: kein Wort über HPV in der Anleitung, aber viele Nebenwirkungen, alle Arten von Schleimhautirritationen, Juckreiz usw. Etwas ist mir so unheimlich.

Mädchen als Soor behandeln? Während der Schwangerschaft wurde Klion D verschrieben, aber ich erinnere mich überhaupt nicht, an welches Wer behandelt was?

Mädchen, schreiben Sie auf, wer mit dieser Infektion die gesamte Schwangerschaft durchmachte. Bei mir wurde dies 5 Monate lang diagnostiziert. nach der Folie, die Diagnose der Ganderellose (((und verschrieb G. Klion-D. Ich lief sofort und kaufte.) Aber bevor ich diese zweifelhaften Kerzen setzte, las ich Rezensionen über sie und hatte Angst, so früh zu wetten. Alles in allem ist das Baby immer noch klein ein Antibiotikum und lebte bis zu 8 Monate mit dieser Katastrophe. Und jetzt entschied ich mich, es zu behandeln, aber ich möchte NICHT, dass ich diese Medikamente in den Körper schiebe. Ich habe Angst um das Baby. Ich sitze und denke, welche Alternative kann ich dieses Mittel finden? LACTOBACTERINE..so

Mädchen, zum zweiten Mal in der Schwangerschaft behandle ich Soor (erst letztes Jahr habe ich sie losgeworden.). Ich wurde jetzt in der 31. Woche von Klion D verschrieben. Ich fing an, die Anweisungen zu lesen, und dort ist sie während der Schwangerschaft kontraindiziert. Die Verwendung kann jedoch in Fällen gerechtfertigt sein, in denen der beabsichtigte Nutzen für die Mutter das Risiko für den Fötus übersteigt. Und was machen.

Ich weiß nicht, ob ich mir Sorgen machen sollte oder nicht. Tatsache ist, dass ich vor der Schwangerschaft zwei Jahre lang von Entlassungen gequält wurde, die ich mit Tzerzhinan und Klyon D behandelte. Aber nach einigen Monaten tauchten sie wieder auf. Schließlich bestand sie die Tests in einem bezahlten Labor und fand Staphs (St.epidermalis). Sie verschrieben Antibiotika, aber ich hatte keine Zeit, die Behandlung abzuschließen, es kam zu einer Verzögerung. Nun, während der Schwangerschaft können alle diese Antibiotika nicht getrunken werden. In den ersten Monaten der Schwangerschaft gab es keine Entlassung, weil Ich habe einige Medikamente getrunken. Und der Abstrich war gut. Aber hier

Mädchen Nach der Schwangerschaft - in den ersten Monaten gibt es noch Medikamente - nehmen Sie sie für eine symbolische Belohnung weg)) 1. Sub Simplex 30 ml. Flasche Es ist gültig bis 09/2017. Ein paar Tropfen verwendet. 2 Hofitlösung 120 ml. Gültig bis 03/2018. Prozent 10 verwendet. 3. Hofitol-Tabletten. Es ist bis 10/2016 gültig. 18 Pillen übrig. 4. Magne B6 forte. Es ist bis 12/2015 gültig. Es gibt 11 Pillen übrig. 5. utrozhestan 200 mg Gültig bis 01/2017. 2 Kapseln übrig. 6. Phlebodia 600. Gültig bis 04/2017. 6 Pillen übrig. 7. Kerzen Klion-D 100. Gültig bis 06/2019. Ganzes

Mädchen, die während der Schwangerschaft wegen Soor behandelt wurden? Ich verschrieb mir Klion-D. über ihn so diverse Rezensionen. Tut es Masika 34 Wochen weh?

Hallo, sagen Sie mir bitte, ich habe Tests (UIF) auf Chlamydien und Trichomoniasis (kulturell) durchgeführt, sie zeigten ein positives Ergebnis. Ich bin schwanger und der Arzt hat einen Abstrich genommen und in ein anderes Labor geschickt, wo alle Ergebnisse negativ sind. Der Arzt sagt, ich brauche immer noch eine Antibiotika-Behandlung, jetzt habe ich 19 Wochen und ich mache mir Sorgen, wie ich dem Kind schaden könnte. Der Ultraschall zeigte, dass alle guten Gleitmittel auf Leukozyten normal sind. Sag mir, was zu tun ist. Der Arzt verschrieb Vilprafen, Flagil, Klion d (Kerzen)

Ich habe bereits zwei Söhne, 13 und 9 Jahre alt, also würde ich gerne schwanger werden, aber wenn ich das zu Leuten oder Ärzten sage, haben sie eine Art Quetschreaktion, ein Arzt sagte sogar, und warum haben Sie zwei Kinder? und mein Frauenarzt ignoriert dies im Allgemeinen.

Hallo Mädels! In dem Abstrich fanden sie Leukozyten 18-22, so wie ich es verstehe, bis 20. Der Arzt sagte, dass grundsätzlich nichts falsch sei, aber sie verschrieb Kerzen, um Klion-D niederzuschlagen. Ich habe über diesen Klion gelesen - es gibt Kontraindikationen in der Schwangerschaft, ich sehe, dass viele Leute es verschreiben, aber näher an der Geburt, und ich habe nur 31 Wochen. Außerdem war meine Frauenärztin im Urlaub und wurde durch eine andere ersetzt, und ich traue ihr nicht wirklich. Wer hatte Leukozyten vermehrt, was wurde Ihnen verschrieben und hat es geholfen? Viele über Pimafutsin, Hexicon schreiben.

Klion D während der Schwangerschaft: Behandlung von Pilz- und Protozoenerkrankungen

Während der Schwangerschaft die Verschlimmerung vieler chronischer Krankheiten, einschließlich Infektionen. Erleichtert wird dies durch die natürliche Abnahme der körpereigenen Abwehrkräfte, die für eine sichere Geburt notwendig sind. Die Behandlung solcher Krankheiten ist eine sehr schwierige Aufgabe, da die meisten Medikamente verboten sind und es unmöglich ist, die pathogene Mikroflora mit einigen Volksmitteln zu zerstören. Klion D während der Schwangerschaft von Ärzten mit Vorsicht verschrieben. Nach den Anweisungen ist die Verwendung ab 2 Trimester zulässig, wenn der Nutzen für die Mutter voraussichtlich höher ist als die Gefährdung für das Kind.

Allgemeine Informationen zum Medikament

Klion D ist ein Kombinationsarzneimittel mit Antiprotozoen-, antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften. Wirkstoffe sind Miconazolnitrat und Metronidazol.

Metronidazol wirkt auf Protozoen und anaerobe Mikroorganismen. Es hemmt die Produktion von Nukleinsäuren, was zum Zelltod führt. Miconazol stört die Synthese von Ergosterol in den Pilzzellen und verändert die Lipidkomponenten in den Membranen. Diese Prozesse tragen zur Zerstörung der Infektion bei.

Metronidozol wirkt gegen vaginale Trichomonas, dysenterische Amöben, vaginale Gardnerella, intestinale Lamblien, Bakteroide, Clostridien und andere Mikroorganismen. Miconazol wirkt bei Pilzinfektionen (Dermatophyten, Hefe) und einigen grampositiven Bakterien.

Bei Verwendung von Vaginaltabletten gelangt Metronidazol in den Blutkreislauf. Die größte Menge dieser Substanz im Plasma wird im Zeitraum von 6 bis 12 Stunden beobachtet. Wenn Sie Metranidozol nach innen einnehmen, ist die Menge im Blut zwischen 1 und 3 Stunden nach der Einnahme maximal.

Bei intravaginaler Anwendung wird Miconazol in unveränderter Form nicht in das Blut aufgenommen. Nach 6-8 Stunden befinden sich 90% der Verbindungen in der Vagina. Im Blutplasma und im Urin wird kein Miconazol nachgewiesen.

Klion D beginnt sehr schnell zu handeln. Bereits nach der ersten Anwendung wird der für Genitalinfektionen typische Juckreiz reduziert. In diesem Fall ändert sich der pH-Wert der Vagina nicht.

Verwendungsmethoden und Dosierung

Die Wahl einer bestimmten Applikationsmethode hängt von der Schwere der Erkrankung, dem Zustand und anderen Merkmalen der Patientengeschichte ab. Klion D wird in drei Formen hergestellt:

  1. Tabletten zur oralen Verabreichung. Bei Trichomoniasis wird das Medikament morgens und vor dem Zubettgehen verordnet, 1 Stck. innerhalb von 10 Tagen. Mit Giardiasis - 4 Tabletten pro Tag: 2 - morgens, 2 - abends. Der Kurs dauert bis zu einer Woche. Für Amöbiasis - 6 Tabletten pro Tag: 2 Stück Morgens, nachmittags und abends kann die Empfangsdauer zwischen 7 und 10 Tagen liegen.
  2. Lösung für Infusionen. Zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren wird alle 8 Stunden ein intravenöser Tropfen in 100 ml gegeben. Die Kursdauer beträgt etwa eine Woche, bei Bedarf kann sie verlängert werden. Pro Tag dürfen nicht mehr als 4 g des Arzneimittels eingegeben werden. Nach dem Infusionsverlauf kann auf die Tablettenform von Klion D (400 mg dreimal täglich) umgestellt werden. Kindern unter 12 Jahren wird die Lösung mit 1,5 ml pro 1 kg Gewicht injiziert.
  3. Vaginaltabletten. Viele Leute nennen diese Form Klion D-Zäpfchen, sie wird während der Schwangerschaft zugeordnet, da der Wirkstoff bei intravaginaler Verabreichung direkt auf die Schleimhaut wirkt und in geringeren Mengen ins Blut gelangt als während der Infusion und der Einnahme. Für die Behandlung von Genitalinfektionen verschreiben Sie 10 Tage lang 1 Tablette pro Tag (über Nacht). Vor dem Einbringen des Arzneimittels sollte nach dem Entfernen der Hülle der Filter mit Wasser angefeuchtet werden. Nicht schwanger, gleichzeitig verschriebenes Klion D in Form von Tabletten zur oralen Verabreichung, 1 Stck. 2 mal am Tag.

Indikationen und Kontraindikationen für eine Schwangerschaft

Tabletten zur vaginalen Verabreichung von Klion D sind ein lokales Antibiotikum, das zur Beseitigung infektiöser und entzündlicher Erkrankungen der Vulva und Vagina verwendet wird. Sie sind wirksam bei Trichomonas und vulvovaginaler Candidiasis. Lesen Sie mehr über die Behandlung von Vulvovaginitis →

Wenn die Entzündung der Genitalien durch eine andere Ursache verursacht wird, ist Klion D ganz oder teilweise unwirksam.

Klion D 100 Tabletten während der Schwangerschaft werden nicht vor der 16. Woche verordnet. Bis zu diesem Zeitpunkt hat sich die Plazenta noch nicht gebildet und der Blutkreislauf des Babys ist unzureichend. Die Verwendung des Arzneimittels im ersten Trimester kann Anomalien bei der Entwicklung des Fötus auslösen.

Kontraindikationen für die Anwendung von Klion D bei schwangeren Frauen sind:

  • die ersten 16 Schwangerschaftswochen;
  • individuelle Überempfindlichkeit gegen Medikamentenbestandteile;
  • Abnahme der Leukozytenkonzentration, einschließlich der Anamnese (früher beobachtet);
  • Funktionsstörungen des Zentralnervensystems mit einem klinischen Krankheitsbild;
  • Reduktion und Beeinträchtigung der Leberfunktion.

Klion D während der Schwangerschaft kann im zweiten und dritten Trimester angewendet werden. Die Anweisung zum Medikament erlaubt den Einsatz in Fällen, in denen die Bedrohung für das Kind geringer ist als der erwartete Nutzen für die werdende Mutter. Daher ist es wichtig, es unter strenger ärztlicher Aufsicht einzuhalten und die Dosierung einzuhalten.

Gebrauchsanweisung

Bei der Verschreibung von Klion D ergibt die Kombination der lokalen Form des Arzneimittels mit der Einnahme eine höhere Wirksamkeit. Während der Schwangerschaft können hohe Wirkstoffdosen jedoch die Entwicklung des Fötus beeinträchtigen. Daher werden in dieser Zeit nur Vaginaltabletten verwendet.

Bei Abwesenheit der oralen Verabreichung wird zur Verstärkung der therapeutischen Wirkung die Standarddosis verdoppelt. Wenn sich die Krankheit schwach manifestiert, wird die Einführung einer Pille täglich vor dem Schlafengehen empfohlen. Bei mittelschweren und schweren Symptomen werden Schwangeren 2 Tabletten pro Tag verordnet. In beiden Fällen beträgt die Therapiedauer 10 Tage.

Das Verfahren zur Einführung des Arzneimittels besteht aus mehreren Schritten:

  1. Öffnen Sie die Verpackung und befeuchten Sie die Tablette mit kaltem, gekochtem Wasser.
  2. Legen Sie sich auf den Rücken und entspannen Sie sich.
  3. Führen Sie die Pille vorsichtig und tief in die Vagina ein.
  4. Wenn die Einführung nicht vor dem Schlafengehen erfolgt, müssen Sie sich etwa eine halbe Stunde hinlegen.

Mögliche Nebenwirkungen und Analoga

Das Auftreten von Nebenwirkungen bei der Anwendung des Medikaments Klion D tritt selten auf. In der Regel sind dies lokale Reaktionen: Rötung, Reizung, Schwellung, Juckreiz oder Kribbeln, Schmerzen in der Vagina. Weniger häufig sind Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen.

Systemische Nebenwirkungen während der Behandlung mit Klion D äußern sich in Kopfschmerzen, Übelkeit und einer Abnahme des Leukozytenspiegels im Blut. Normal ist die Veränderung der Farbe des Urins während der Verwendung des Arzneimittels, es kann rotbraun werden. Nach Abschluss der Behandlung verschwindet diese Funktion.

Kerzen Klion D während der Schwangerschaft werden von Ärzten mit Vorsicht verschrieben, die Rückmeldungen zu ihrer Verwendung sind überwiegend positiv. Unter den negativen Momenten bemerken einige werdende Mütter das Auftreten von Brennen und Jucken in der Vagina. Bei der Entwicklung von Nebenwirkungen muss ein Arzt konsultiert werden, um das Medikament zu ersetzen.

Analoga von Klion D sind Metrogil, Deflamon, Batsimeks und einige andere. Alle enthalten Metronidazol und sind für den Einsatz in 2 und 3 Trimestern zugelassen.

Klion D darf in den letzten beiden Schwangerschaftstrimenons, wie von einem Arzt verordnet, angewendet werden. Dieses Medikament ist indiziert für infektiöse und entzündliche Erkrankungen der Genitalorgane, die durch einen Pilz oder Protozoen verursacht werden. In Bezug auf die Verabreichungsmethode und Dosierung ist das Risiko von Nebenwirkungen minimal.

Autor: Olga Khanova, Arzt,
speziell für Mama66.ru

Schwangerschaft 29 Wochen. Kerzen Klion-D. Ich weiß nicht was ich tun soll.

Maidens, ich habe eine 29-wöchige Schwangerschaft, G. verschrieb Klion-D-Zäpfchen (5 Tage), da im Urin Bakterien und 4-6 weiße Blutkörperchen gefunden wurden. Sie nahm an, dass es aus der Vagina kam und ordnete mir diese Kerzen zu. In diesem Fall ist ein Abstrich auf der Flora normal. Ich bin nach Hause gekommen, habe die Anweisungen gelesen und die Schwangerschaft ist eine Kontraindikation. Was zu tun ist. Ich habe Angst, sie zu nehmen. Sag mal, jemand hat sie während der Schwangerschaft ernannt? Gab es irgendwelche Konsequenzen?

Vielleicht weiß jemand, was sie ersetzen können.

Helfen Sie, was zu tun ist.

Oochen fremder Arzt! In diesem Fall ist es im Allgemeinen gut, den Urin wieder aufzunehmen, es ist besser für nicht-renale und wenn es wieder zu einem solchen Ergebnis kommt, dann ist dies definitiv nicht von der Vagina, sondern von den Nieren, was in Zeit B kein Witz ist Ich würde keine Kerzen aus der Glatze setzen, vor allem nicht die Tatsache, dass sie in diesem Fall helfen werden

Über diese Kerzen kann ich dir nichts sagen, ABER über deine Bakterien und erhöhten Leukozyten. Ich werde sagen, dass es eine Entzündung gibt.

Ich kann meinen Urin und bak.posev wiederverwenden, aber dies wirkt sich nicht auf die Nieren aus, Hauptsache, es gibt kein Protein. Ich habe mich selbst untersucht.

Alles B lag in der Pathologie für schwangere Frauen, und die meisten dieser Kerzen wurden die ganze Zeit verschrieben. bis 5 bis 10 Tage. wir fragten auch nach den kontraindikationen, sie sagte, kurzfristig sei es unmöglich, sie einzufügen. das ist jetzt nicht gruselig.

Von Bakterien wird in der Regel einmalig Manural verordnet.

les - bei Pyelonephritis kommen übrigens meistens Leukozyten und Bakterien und bei Blasenentzündung auch vor, aber es gibt kein Protein. Auch auf dich überprüft. Tatsache ist, dass es gut wäre, Urin wieder zu nehmen (zuerst ist es gut, die Vagina zu waschen und zu schließen), bevor Sie heilen, verstehen Sie nicht, warum.

Ich habe diese Kerzen auch nach 34 Wochen genossen.
Nichts Schreckliches geschah, gebar pünktlich.

Klion D Kerzen während der Schwangerschaft

Kerzen Klion D während der Schwangerschaft

Zukünftige Mütter versuchen, auf ihre Gesundheit zu achten, um die normale Entwicklung des Babys sicherzustellen. Aufgrund der Abnahme der Immunität, die während der Schwangerschaft auftritt, sind Frauen jedoch häufig mit einer Candidiasis konfrontiert, die sich auf die Genitalien auswirkt. Der bekannte Name dieser Krankheit ist Soor. Die Krankheit kann nicht begonnen werden, da sie mit schrecklichen Komplikationen bis zur Gefahr einer Unterbrechung verbunden ist. Es ist bekannt, dass Klion D Kerzen mit Soor helfen, aber während der Schwangerschaft können Sie nicht alle Medikamente verwenden. Es ist notwendig herauszufinden, ob dieses Instrument bei der Behandlung zukünftiger Mütter eingesetzt wird.

Kerzen können eine starke antimikrobielle sowie antimykotische Wirkung haben. Die Droge lindert gut den Juckreiz, der ein häufiger Begleiter von Soor ist. Das Werkzeug wirkt sich auch nicht nachteilig auf die vaginale Mikroflora aus.

Dieses Medikament ist in Form von Vaginaltabletten erhältlich. Das Medikament wird vorzugsweise vor dem Schlafengehen verwendet. Es muss mit Wasser angefeuchtet und dann in die Vagina eingeführt werden.

Kann ich Klion D-Kerzen während der Schwangerschaft verwenden?

Zukünftige Mütter sollten wissen, dass dieses Medikament nicht in den frühen Stadien verwendet werden kann, wenn sich die Organe des Babys bilden. Diese Kontraindikation ist in den Anweisungen für das Medikament vorgeschrieben.

Während der Schwangerschaft während des 2. Trimesters ist bei Ärzten mit Vorsicht Vorsicht geboten. Ein solcher Termin ist möglich, wenn andere Tools nicht helfen. Dennoch verzichten Experten in dieser Zeit lieber auf diese Kerzen.

Kerzen Klion D kann während der Schwangerschaft im 3. Trimenon verwendet werden. Zu diesem Zeitpunkt haben sich alle Systeme der Krümel gebildet, und dieses Werkzeug wird die Entwicklung des Babys nicht negativ beeinflussen.

Jeder, der diesen Kerzen zugeordnet ist, sollte sich an folgende Nuancen erinnern:

  • die eingestellte Dosis nicht überschreiten;
  • Nur ein Arzt kann die erforderliche Therapiedauer bestimmen;
  • Bei längerem Gebrauch kann der Arzt die Blutuntersuchung überwachen, haben Sie also keine Angst vor ungeplanten Anweisungen zur Untersuchung;
  • Es ist darauf zu achten, dass das Medikament eine Reihe von Kontraindikationen hat, z. B. Diabetes mellitus, Blutkrankheiten, Epilepsie;
  • Während der Behandlung ist es wichtig, die Intimität aufzugeben.
  • Es wird auch empfohlen, den Partner parallel zu behandeln.

Wenn eine Frau Fragen zur Unbedenklichkeit des Arzneimittels hat, sollte sie diese an ihren Arzt richten. Ein qualifizierter Spezialist argumentiert in aller Ruhe über die Wahl der Medizin und gibt die nötigen Antworten.

Klion D während der Schwangerschaft

Für jede Frau ist die Schwangerschaft nicht nur eine magische, sondern auch eine sehr verantwortungsvolle Zeit. Jeden Tag wächst ein neues Leben im Mutterleib der zukünftigen Mutter, das der Welt nach einer gewissen Zeit sicherlich erscheinen wird. Ist das nicht magisch? Und dieses kleine Leben ist sehr zerbrechlich und verwundbar, und Mommy muss sich in jeder Hinsicht um sie kümmern.

Leider ist nicht jede Schwangerschaft ruhig und geschmeidig. Unter Umständen kann sich der Gesundheitszustand der Schwangeren verschlechtern. Eines der häufigsten Probleme dieser Art kann heute als Candidiasis der Vagina betrachtet werden, er ist eine Drossel. Wenn diese Krankheit bei einer schwangeren Frau auftritt, verschreibt der Arzt das Medikament Klion D. häufig als Behandlung, aber schließlich ist der Einsatz von Medikamenten beim Tragen eines Kindes äußerst unerwünscht.

Klion D bezieht sich auf Arzneimittel mit antimikrobiellen und antimykotischen Wirkungen, die in Form von Vaginaltabletten erhältlich sind. Seine Hauptwirkstoffe sind Metronidazol und Miconazol. Metronidazol ist für die Bereitstellung von Antiprotozoen und antibakterieller Wirkung verantwortlich, und Miconazol wiederum wirkt antimykotisch. Klion D kann im Kampf gegen Candidiasis wirksam helfen und alle unangenehmen Symptome beseitigen.

In den Anweisungen für das Medikament gibt es eine schreckliche Warnung an viele werdende Mütter: Klion D ist während der Schwangerschaft kontraindiziert, seine Verwendung kann jedoch in Fällen gerechtfertigt sein, in denen der beabsichtigte Nutzen für die Mutter das Risiko für den Fötus übersteigt. Klion D zur Behandlung von Soor bei schwangeren Frauen ist nicht vor dem dritten Trimester zugelassen, obwohl es manchmal im zweiten Trimester angewendet wird.

Tatsache ist, dass im ersten Trimester die Grundbildung aller Organe und Systeme des Babys auftritt, und daher ist es am anfälligsten für die negative Wirkung von Medikamenten. Die Einnahme von Medikamenten durch eine schwangere Frau in einem frühen Stadium der Schwangerschaft kann die Entwicklung des Fötus sehr beeinträchtigen. Meistens hört das befruchtete Ei einfach auf, sich zu entwickeln. Im zweiten Trimester ist das Baby immer noch anfällig für viele "chemische" Gefahren, zu denen auch die medikamentöse Behandlung gehört. Um unvorhersehbare Folgen der Verwendung von Arzneimitteln, einschließlich der Kerzen des Typs Klion D, zu vermeiden, ist es daher ratsam, während der Schwangerschaft darauf zu verzichten.

Und trotzdem kommt es auch vor, dass die Krankheit der Mutter nicht nur spürbare Beschwerden bereitet, sondern auch unerwünschte Folgen für das Baby haben kann. Das ständige Vorhandensein einer Infektion im Körper einer schwangeren Frau ist definitiv für den Fötus nicht vorteilhaft. Beim Vergleich von Vor- und Nachteilen hat Klion D deshalb manchmal noch einen Grund, sich zu einem bestimmten Zeitpunkt und auf Empfehlung eines Arztes zu begeben.

Ärzten zufolge ist der Einsatz von Klion D im zweiten und dritten Trimester mit Vorsicht möglich. Sowohl Metronidazol als auch Miconazol gehören gemäß der Einstufung der Arzneimittel während der Schwangerschaft zu den Gruppen A und B. Solche Substanzen führen nicht zu Verstößen gegen die Embryonalentwicklung und können daher je nach Indikation während der Schwangerschaft eingesetzt werden. Klion D wird erst nach 12 Wochen der Schwangerschaft verordnet. Die Behandlung kann je nach Grad der Erkrankung und dem Allgemeinzustand der schwangeren Frau bis zu drei Monate dauern.

Wenn die zukünftige Mutter jedoch Zweifel an der Sicherheit der mit Klion D verordneten Behandlung hat, ist sie immer berechtigt, die Verwendung dieses Medikaments zu verweigern. In diesem Fall sollte der Arzt alternative Medikamente mit ähnlicher Wirkung für die Behandlung der entsprechenden Krankheit vorschlagen.

Besonders für beremennost.net - Tatiana Argamakova

Klion D während der Schwangerschaft: Bewertungen

Ich hatte vor der Entbindung einen schlechten Abstrich, der Arzt sagte, die Drossel und verordnete Klion-d 100, und es gab eine Kontraindikationsschwangerschaft. Ich ging mit dieser Anweisung zum Arzt und er erklärte mir, dass diese Kerzen im ersten Trimester nicht erlaubt seien. und ich werde bald gebären müssen und es ist unmöglich, nicht behandelt zu werden. Ich stelle die Kerzen von klion-d vor dem Gebrauch ein, es ist notwendig, sie mit klarem Wasser zu befeuchten, das erste Mal verstärkte sich mein Juckreiz, und dann war alles in Ordnung, 10 Tage und 10 Tage später gebar alles okay, und erinnerte mich daran, was der arzt nach klion sagte normalerweise wiederholt Soor, dass nur ein Verlauf der Behandlung

diese klide d full d... Ich hatte eine solche Allergie, es war nur ein Albtraum, obwohl ich bis zu diesem Fall Kerzen mit Metronidozol verwendet habe, was meinen Freunden überhaupt nicht geholfen hat. Meine Drossel begann am Ende des zweiten Trimesters und der Arzt verschrieb diesen Clion. Ich weiß nicht, warum es eine Messe gibt andere wirksame Medikamente, vor allem nicht sehr viel empfohlen und für schwangere Frauen empfohlen, vielleicht bin ich mit solchen Nebenwirkungen allein, aber ich habe den Arzt umso mehr gewechselt, als mir durch banales Pimafucin geholfen wurde. Ich glaube, wenn Sie die Wahl haben, sollten Sie keinen Keil verwenden

Klion D - Gebrauch während der Schwangerschaft

Die medizinische Beobachtung von Frauen während der Schwangerschaft ist eine komplizierte Angelegenheit, da chronische Krankheiten und Infektionen, die im zukünftigen Körper der Mutter "schlummern", sich allmählich bemerkbar machen.

Um diese Aufgabe zu erschweren, müssen Infektionen mit großer Sorgfalt beseitigt werden, um Schäden an der Frau und dem Fötus zu vermeiden.

Die große Mehrheit der Therapeutika verbietet ihre Aufnahme während der Schwangerschaft oder im ersten Trimester.

Davon ist Klion D ein kombiniertes antimikrobielles Mittel, Antimykotikum und Antiprotozoen und ein Medikament, über dessen Möglichkeit die Debatte unter Gynäkologen nicht nachlässt.

Informationen zu Klion D Kerzen

Klion war sein Vorgänger, bei dem der Wirkstoff Metronidazol die Grundlage für die Behandlung von mikrobiellen und protozoalen Infektionen (Trichomoniasis) war.

Klion D 100 ist ein Arzneimittel mit fortgeschrittenen Fähigkeiten, dank dem nicht nur parasitäre und mikrobielle Infektionskrankheiten behandelt wurden, sondern auch Candidiasis, die Geißel von Frauen während der Schwangerschaft, für die Miconazol der Zusammensetzung zugesetzt wurde, um die Wirkung gegen Pilze zu verstärken.

Das Medikament ist eine Vaginaltablette. aber es kam so, dass sie anfingen, Kerzen zu nennen.

Diese Zusammensetzung ermöglicht die gleichzeitige Behandlung von Trichomoniasis und Candidiasis, die bei Frauen recht häufig sind.

Als sich jedoch in Klion D 100 die Fähigkeit ergab, die Organe des Fötus während seiner Entstehung nachteilig zu beeinflussen. Termin für Frauen im ersten Trimester gestoppt.

Die medikamentöse Behandlung während des 2-3 Trimesters hat keine derart gefährlichen Konsequenzen, daher werden sie von Gynäkologen eingesetzt, da die identifizierten und unbehandelten Pilze Candida und Trichomonas eine große Gefahr für den Fötus darstellen.

Daher ist die Verwendung von Klion D während des Tragens eines Kindes gerechtfertigt, wobei einige Einschränkungen nicht vergessen werden.

Klion D Gebrauchsanweisung

Kerzen werden über Nacht in die Vagina eingeführt und halten sich für einige Sekunden in Wasser, um die Einführung zu erleichtern und Verletzungen der Vaginalschleimhaut zu verhindern, die während der Schwangerschaft für Reizstoffe anfälliger werden.

Das Medikament wird in Kursen verabreicht, für eine bessere Wirkung sollten sowohl die werdende Mutter als auch der Vater des Kindes die Behandlung durchführen.

Kursdauer - 10 Tage. Überprüfen Sie die vorgeschriebenen Abstriche aus der Vagina.

Artikel zur Behandlung von Rhinitis während der Schwangerschaft

Lesen Sie diesen Artikel über die zahnärztliche Behandlung, während Sie ein Kind tragen.

Klion D 100 hat eine große Liste von Nebenwirkungen:

  • Übelkeit, emetischer Drang, Geschmacksverzerrung, Metallgeschmack im Mund, Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, Verstopfung oder Durchfall.
  • Kopfschmerzen, Schwindel.
  • Leukopenie oder Leukozytose.
  • Brennen, Jucken, Schmerzen und Reizung der Vagina-Schleimhaut
  • Allergische Reaktionen: Urtikaria, juckende Haut, Hautausschlag.
  • Ändern Sie die Farbe des Urins in Rotbraun.

Die unangenehmsten Nebenwirkungen sind Juckreiz und Brennen in der Vagina, die unerträglich werden können. Daher hören Frauen häufig auf, dieses Medikament zu nehmen.

Drug Reviews

Es ist vielleicht das am meisten diskutierte Medikament, das während der Schwangerschaft zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen verschrieben wird.

Dies ist auf Empfindungen zurückzuführen, die fast unmittelbar nach der Verwendung auftreten: starkes Brennen, Juckreiz, rosiger Ausfluss. Daher weigern sich viele Frauen, die Behandlung fortzusetzen. ohne den gesamten Kurs zu absolvieren.

Nach einigen Tagen verschwinden die Beschwerden und die Behandlung ist sehr effektiv.

Die Anwendung von Klion D in der medizinischen Praxis während der Schwangerschaft ist eine notwendige Maßnahme, es ist jedoch notwendig, viele Probleme bei der Frau und beim Fötus zu vermeiden.

Die Einnahme dieses Medikaments mit der obligatorischen Beobachtung eines Arztes und die Überwachung des Gesundheitszustands ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Behandlung.

Kerzen "Klion D" während der Schwangerschaft: Was wird behandelt, wie wird es eingesetzt?

Während der aufregenden Zeit des Tragens eines Kindes ist es sehr wichtig, seine Gesundheit voll und ganz zu erhalten. Leider können einige negative Zustände im Körper, die durch einen veränderten hormonellen Hintergrund ausgelöst werden, nicht im Voraus verhindert werden, beispielsweise pathologische Veränderungen in der Vaginalmikroflora. Die Auswahl der von Frauenärzten verschriebenen Medikamente ist sehr gering. Unter ihnen sind in den letzten Jahren Kerzen "Klion D" beliebt. Obwohl das Medikament widersprüchliche Bewertungen hat, erleichtert es das weibliche Leben während der Schwangerschaft erheblich. In diesem Material werden wir nicht nur die allgemein verfügbaren Anweisungen für ihre Verwendung berücksichtigen, sondern auch alle verfügbaren "Fallstricke" herausfinden.

Zusammensetzung und pharmakologische Eigenschaften

"Klion D" ist ein Antiprotozoen- und antimikrobieller Wirkstoff, der ein sehr breites Wirkungsspektrum aufweist. Die Zusammensetzung einer Vaginaltablette umfasst: den Wirkstoff Metronidazol - 250 mg, Talkum - 8 mg, Maisstärke - 150 mg, Magnesiumstearat - 2,5 mg, mikrokristalline Cellulose - 39,5 mg, kolloidales Siliciumdioxid - 20 mg, Glycerin - 7,5 mg, Povidon - 22,5 mg.

  • Giardia intestinalis;
  • Antamoeba histolytica;
  • Trichomonas vaginalis;
  • Gardnerella vaginalis.

Miconazol, eine weitere wichtige Komponente in der Suppositorienzusammensetzung, stoppt wiederum das aktive Fortschreiten des Candida-Pilzes und lindert auch solche begleitenden unangenehmen Symptome wie Geschwollenheit, Juckreiz, Brennen und Hautausschlag.

Was ist für schwangere Frauen vorgeschrieben?

Die wichtigste Indikation für die Verwendung von Klion-D-Kerzen während der Schwangerschaft ist die häufig auftretende Drossel - eine Krankheit, die eine Frau während der gesamten Trächtigkeit begleiten und ein Kind infizieren kann, wenn sie den Geburtskanal passiert. In einigen Fällen wird das Medikament auch von der identifizierten Trichomodose oder einer Vielzahl bakterieller Vaginitis verschrieben.

Trimestersicherheit

Die Wirksamkeit von "Klion D" wurde seit langem nicht nur durch zahlreiche medizinische Studien bestätigt, sondern auch von geburten Frauen, die erfolgreich von der Pilzkrankheit geheilt wurden. Daher ist es sicher, sie zu nehmen, jedoch nur innerhalb bestimmter Zeiträume und unter der Aufsicht eines Frauenarztes.

Der erste

Im ersten Schwangerschaftsdrittel (bis zu 14 Wochen), wenn alle lebenswichtigen Organe und Systeme nur in einem sich entwickelnden Embryo verlegt werden, ist es generell unerwünscht, Medikamente zu verwenden, und Klion D ist vollständig verboten. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Metronidazol, das sich in der Zusammensetzung des Arzneimittels befindet, in der Lage ist, nahezu alle Gewebe im Körper der zukünftigen Mutter zu durchdringen und die Entwicklung der Eizelle nachteilig zu beeinflussen, was später die Entwicklung völlig aufhört.

Die zweite

Im 2. Trimenon (von 14 bis 26 Wochen) wird das Medikament auch nicht angewendet, da nicht bekannt ist, welche Auswirkungen die Wirkstoffe von Klion auf die weitere Entwicklung des Fötus haben können. Wenn Ihr Arzt Ihnen ein Medikament verschreibt, suchen Sie einen anderen Spezialisten auf.

Drittens

Es ist zu einem späten Termin (3. Trimester) mit einer sich erfolgreich entwickelnden Schwangerschaft, wenn alle Organe im wachsenden Mutterleib des Babys bereits alle Organe und die Schwachen gebildet haben, aber einige Schutzfunktionen entwickelt wurden, Gynäkologen können der Frau die Zäpfchen von Klion D vorschreiben. Vor der Verschreibung prüfen Spezialisten immer den möglichen Nutzen der Einnahme des Arzneimittels im Körper der Mutter und die möglichen Risiken für den Fötus.

Wie man einbettet

Vor der Einführung der Pille sollte die Frau ihre Hände gründlich waschen und mit warmem Wasser und Seife einweichen. Befeuchten Sie das Medikament unmittelbar vor der Anwendung mit klarem Wasser - diese Aktion sorgt für die beste Resorption des Medikaments im Geburtskanal. Die Einführung sollte in Rückenlage erfolgen. Da die Ärzte nach Abschluss der Manipulation in der Regel mit einer Pille verschreiben, ist es ratsam, mehrere Stunden lang nicht aus dem Bett zu gehen.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen nach der Verwendung von antimikrobiellen Mitteln und Antimykotika sind extrem selten, sie sind jedoch möglich.

Systemische Nebenwirkungen können die folgenden Bedingungen umfassen:

  • Bauchkrämpfe;
  • Verstopfung oder Durchfall;
  • metallischer Geschmack im Mund, in einigen Fällen Erbrechen;
  • Taubheit der Gliedmaßen;
  • Spannung in den Tempeln;
  • Urtikaria;
  • Schwindel;
  • verstopfte Nase;
  • Harninkontinenz.

Trotz der Empfindungen, die sich aus einer dieser Bedingungen ergeben, hört die Verwendung von Tabletten in der Regel nicht auf. Eine Ausnahme können nur stark ausgeprägte Wirkungen sein, wenn eine Frau sehr hart gegen sie ist.

Gegenanzeigen

"Klion D" ist für Frauen, die an mindestens einer der folgenden Krankheiten leiden, vollständig kontraindiziert:

  • Anfälligkeit für allergische Reaktionen einschließlich Medikamenten der Azolstruktur;
  • Leukopenie;
  • verschiedene Erkrankungen der Leber und der Nieren.

Wie bereits erwähnt, wird die Anwendung von Tabletten im ersten Schwangerschaftsdrittel sowie während der Stillzeit nicht empfohlen.

Es ist wichtig zu wissen, dass die beste Vorbeugung gegen Krankheiten während des Wartens auf ein Baby nicht nur eine vollständige Voruntersuchung des Körpers vor der Schwangerschaft ist, sondern auch die allgemeine Immunität durch richtige Ernährung und sportliche Belastungen stärkt. Dann benötigen Sie möglicherweise überhaupt keine Behandlung.

Ähnliche Artikel Zu Parasiten

Übersicht über Breitspektrum-Anthelminthika für Menschen
Cannavtel Plus für Katzen: Wie verwendet man es und wie viel kostet es?
Auswahl der besten Würmertabletten für Menschen