Suspension für Kinder Pyrantel - Bewertungen

Hersteller: Polen, Indien

Freigabeformular: Tabletten, Suspension

Olesya (positive Bewertung)

Es heilt nicht sofort Ascariasis, aber das Medikament ist vorteilhaft und harmlos

Pyrantel nahm ich aus der Askariose. Das Medikament ist sehr billig, und da ich mehr als einmal nehmen musste, ist es doppelt erfreulich - es erwies sich als rentabel. Trotz der Tatsache, dass die Parasiten noch nicht ausgewachsen waren (es gab keine Verdauungsprobleme, aber Husten und Brustschmerzen, was bedeutet, dass die Würmer nicht im Stadium der Larven geblieben sind), sah ich Pirantel bereits dreimal mit einer Woche Pause. Ich denke schon, Pirantel ist immer noch schwach, aber ich habe nicht zu einem anderen Medikament gewechselt, und dies geschah aus zwei einfachen Gründen. Der erste ist der Preis, auch wenn mehrere Behandlungen durchlaufen werden, leidet das Budget nicht. Und das zweite - ich hatte merkwürdigerweise keine Nebenwirkungen. Der Magen war nicht krank, nicht krank, gar nichts - man würde denken, dass das Medikament nicht wirkt, aber es ist nicht so, weil es als Ergebnis geheilt wurde. Mein Husten verschwand nach dem zweiten Gang, aber der Schmerz blieb und das Unbehagen, weil der dritte Verlauf des Schnittes. Danach gab es schon keine Symptome mehr und die Tests bestätigten die Genesung. Die Droge wirkt im Stil "langsam aber sicher". Denken Sie daran, und wenn Sie schnelle Hilfe benötigen, würde ich ihm nicht raten, besser nach etwas Stärkerem Ausschau zu halten. Und für mich falsch und effektiv und billig.

Rezensionen der Droge Pirantel

Wir haben echte Bewertungen des Medikaments Pirantel erhalten, die unsere Benutzer veröffentlichen. In den meisten Fällen wird der Bericht von den Müttern junger Patienten verfasst, sie beschreiben jedoch auch die persönliche Vorgeschichte des Drogenkonsums.

- Ascariasis, Ankilostomidose, Nekatoriasis und Enterobiose.

Sprechen Sie

Pyrantel-Suspension für Kinder Pyrantel-Suspension für Kinder Gebrauchsanweisung Pharmakologische Wirkung Ein Breitband-Anthelminthikum. Der Wirkungsmechanismus ist mit der Blockierung der neuromuskulären Leitung bei Würmern verbunden. Aktiv gegen Enterobius vermicularis, Ascaris lumbricoides, Ancylostoma duodenale, Necator americanus, Trichostrongylus orientalis, Trichostrongylus colubriformis. Die Droge wirkt sowohl geschlechtsreif als auch nicht.

Hat Pirantel geholfen?

Linex hat uns zu gegebener Zeit von Hautausschlägen geholfen, und wie unten geschrieben, wenn das Kind in den Kindergarten geht, dann ist es besser, sich zu proglestagonieren. Pyrantel hilft sehr gut, wir trinken die ganze Familie alle sechs Monate.

Nun, Juckreiz im Papst nur von Madenwürmern. aber Pyrantel würde sicherlich helfen. Also nicht die Würmer. Und den Ultraschall nicht gemacht? Der Magen ist nicht nur so krank. Der Arzt hat keine Anweisung gegeben?

Pyrantel weniger gruselig, aber nicht alles, was hilft?

Beweisen Sie nichts und streiten Sie sich nicht in Streitigkeiten. Sagen Sie mir, dass Sie das Kind mit Pyrantel singen werden. Erklären Sie es und argumentieren Sie ist sinnlos

Sie fanden Spulwürmer bei mir, Pirantel half nicht, jetzt behandeln wir Zentel.

Wir fanden Ascariden im Stuhl, Pyrantel half nicht, wurden mit Vermoxoid behandelt.

Übergab sich selbst. Das habe ich nicht, aber ich glaube daran nicht. Pyrantelmüll, wir haben überhaupt nicht geholfen

. Azol (Nemozol, Norm): 1 Tablette 400 mg (siehe Gebrauchsanweisung) Mebendazol (Vermox): 1 Tablette 500 mg oder 1 Tablette 100 mg für 3 Tage (siehe Gebrauchsanweisung). Pyrantel pamoat: 1 Dosis des Arzneimittels Dies ist die Rate von 11 mg Arzneimittel pro Kilogramm Körpergewicht einer Person, die behandelt werden sollte (siehe Gebrauchsanweisung). Wenn Sie oder Ihr Kind Arzneimittel zur Behandlung von Ascariasis eingenommen haben, überwachen Sie Ihr Wohlbefinden in den nächsten Tagen sorgfältig. Wenn Sie starke Bauchschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen bemerken, suchen Sie sofort einen Arzt auf. In einigen Fällen wird der getötete Spulwurm in "Bällen" gesammelt, was z.

Pyrantel hat uns nicht geholfen. Die Analyse war sauber, aber ich bestand darauf, registriert zu werden. Es war zwei Jahre alt.

Decaris - viele Nebenwirkungen, Vermoxes werden gelobt, aber es ist eine Fälschung, die wir erwischt haben, hat überhaupt nicht geholfen, es wirkt nur bei reifen Individuen, dann geht es wieder. Ich bin für Nemozol (Albendnazol oder etwas, das dort aktiv ist)

Guten Tag. Sag mal, half Pyrantel? Ist etwas herausgekommen? Mein Sohn hat die gleichen Symptome. Plus sehr dünn.

Vermox, Pyrantel half nicht beim Spulwurm

Ich hatte ein Kind! Ale, es ist schrecklich, es ist so schmerzvoll! Sie legen dort Eier, Schlampen. und der Esel juckt. gib jose pyrantel! hat mir geholfen Der Einlauf tat es auch, ich könnte es nutzlos sein, es stinkt nur.

Pyrantel hilft nicht?

. neurologisch, in der Regel, wenn das Kind überarbeitet ist oder müde ist, haben die Würmer nichts damit zu tun! Antihelminthica können während der Schwangerschaft nicht verwendet werden, insbesondere prophylaktisch, und Pyrantel weist darauf hin Niemand diagnostiziert. Besonders - von was für Würmern sprechen wir? Plötzlich hilft ihnen der Pyrantel nicht? Angst zu haben

THE REALSHINE hat uns geholfen, es hat ein größeres Spektrum als der Pyrantel

Ja, Garten und Schule. Lesen Sie jetzt den Rusmedserver über die Reinigung der Wohnung - erschießen Sie sich selbst! Pyrantel hat uns übrigens nichts Böses geholfen!

. Auf Ihre Frage ist sie nicht selbst gestoßen, aber die Freundin hat auch während der Schwangerschaft Würmer gefunden. Der Gynäkologe sagte, er solle auf die Geburt warten, und dann heilen, aber sie sah Pyrantel auf eigenes Risiko, half dem Kind, ausgezeichnetem Jungen.

"Pyrantel", sag mir die Dosierung.

Wer hat den Kindern Pirantel gegeben? Wir hatten keine Einigkeit über die Dosierung mit der Schwiegermutter und ihrer Tochter.

Tochter 5 Jahre gab 2,5 mg.

Normalerweise zeigen die Tests, über die Sie sprechen, nie etwas, da es sehr schwierig ist, in den Zyklus zu gelangen, wenn diese Parasiten Spuren hinterlassen

Sie können einen Bluttest für das Vorhandensein von Antikörpern gegen Würmer machen, er kann jedoch auch nichts zeigen. Daher werden Vorbeugungskurse für Kinder durchgeführt, insbesondere für diejenigen, die sich gerne in Sandkästen und Sommerhäusern aufhalten

Wie viele haben die Tests nicht bestanden, ist alles sauber und die Symptome sind

Aber wie soll es sein, wenn diese Würmer in den Analysen nicht entdeckt werden und die Maus sich darüber beklagt, dass der Priester ihr wehtut und sie kratzt?

5 ml. Sie müssen das Kind geben.

Teelöffel oder weniger

Mg und ml sind unterschiedliche Dosierungen. Nach den Anweisungen züchten und geben

Meinung von Ärzten und Leuten über die Suspendierung "Pirantel"

Pyrantel in Form einer Suspension

Pyrantelsuspension wird hauptsächlich zur Behandlung von helminthischen Invasionen bei Kindern verwendet. Laut Eltern und Ärzten wird dieses Medikament gut vertragen, sodass es in jedem Alter einem Kind zugeordnet werden kann. Bei Vorsicht wird empfohlen, eine Behandlung für Kinder unter 6 Monaten durchzuführen.

Was ist die Wirksamkeit von Pirantel?

Piratnetl-Medikamenten-Suspension, die schonendste Behandlungsoption für Kinder

Die Suspension "Pirantel" beginnt im Darm zu wirken und wirkt sich nicht negativ auf die Schleimhäute aus, ohne dabei die inneren Organe zu schädigen. Der Wirkstoff - Pyrantel pamoat lähmend - wirkt sich im Darm auf runde parasitäre Würmer aus, z.

Die Bequemlichkeit des Medikaments liegt in der Tatsache, dass sich parasitäre Würmer nach ihrer Exposition im Darmbereich intensiv bewegen. Vor Beginn der Behandlung sind keine vorbereitenden Maßnahmen erforderlich. Die Entfernung von Parasiten erfolgt auch ohne zusätzlichen Einsatz abführender Medikamente. Nur eine geringe Menge der Suspension wird im Darmbereich aufgenommen, da sie während der Defäkationsperiode überwiegend unverändert entfernt wird. Eine kleine Menge Pyrantel, die vom Blut absorbiert wird, wird in Stoffwechselprodukte der Leber abgebaut und vollständig im Urin ausgeschieden.

Nach Meinung von Experten ist die Suspension "Pirantel" das schonendste und effektivste Werkzeug, das zur Behandlung von Wurmbefall bei Kindern eingesetzt werden kann. Elternbewertungen enthalten auch nur eine positive Beschreibung der durchgeführten Behandlung. Nebenwirkungen sind ziemlich selten und es gibt nicht viele Kontraindikationen für das Medikament. Dies macht die Aufhängung einfach zu bedienen und ermöglicht es den Eltern, alle sechs Monate die Vorbeugung gegen Würmer durchzuführen.

Verschreibungspflichtiges Medikament

Trotz der Tatsache, dass die Suspension "Pirantel" gut vertragen wird und ein unverzichtbares Hilfsmittel für die Behandlung von Helminthenkrankheiten ist, sollten sich Eltern nicht selbst benennen. Bevor Sie dem Kind dieses Arzneimittel geben, müssen Sie unbedingt einen erfahrenen Arzt konsultieren. Pyrantel wird nur zur Behandlung von Krankheiten verschrieben, die durch runde parasitäre Würmer verursacht werden. Dieses Arzneimittel wird häufig zur Beseitigung von Krankheiten wie Ascariose und Enterobiose eingesetzt.

Wenn die Parasiten in einem der Familienmitglieder gefunden werden, sollte jeder behandelt werden. um eine erneute Infektion zu vermeiden

Ärzten wird empfohlen, alle Familienmitglieder gleichzeitig mit Enterobiasis zu behandeln, wodurch eine erneute Infektion verhindert wird. Nach der Behandlung muss unbedingt erneut getestet werden, um sicherzustellen, dass alle gesund sind. In dem Raum, in dem der Patient mit Enterobiasis lebt, ist eine obligatorische vorbeugende Maßnahme die Desinfektion der Reinigung und Reinigung von persönlichen Gegenständen sowie von Kleidung. Dies hilft, den Rest der Familie vor einer Infektion zu schützen.

Suspension "Pirantel" wirkt gegen folgende Krankheiten:

Experten sagen, dass dieses Medikament mit einer Schädigung des Körpers mit einem Peitschenwurm (Trichocephalose) unwirksam ist, aber viele Menschen haben nach der Behandlung deutliche Verbesserungen festgestellt.

Gegenanzeigen

Nicht selbst behandeln, sondern den Anweisungen des Arztes folgen.

Es ist zu beachten, dass Pirantel bei Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile nicht eingenommen werden darf. Viele Eltern bemerkten das Auftreten einer allergischen Reaktion bei ihren Kindern im Verlauf der Therapie. Dies ist eine Folge der Entwicklung von Nebenwirkungen, um zu verhindern, dass es unerlässlich ist, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren.

Es wird nicht empfohlen, die Suspension von Pirantel in den folgenden Fällen einzunehmen:

  • bei Erkrankungen des Nervensystems;
  • während der Schwangerschaft;
  • während der Stillzeit;
  • bis zu 6 Monate alt.

Nach dem Lesen der Gebrauchsanweisung und dem Lesen solcher Kontraindikationen lehnen die meisten Eltern die Behandlung von Säuglingen ab. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass Ärzte in geringerer Dosierung Medikamenten für Kleinkinder verschreiben. Dies führt nicht zu unerwünschten Reaktionen von Babys und hilft bei der Bewältigung von Krankheiten der Herzkranzgefäße.

Mögliche Nebenwirkungen

Aufgrund des Feedbacks der Eltern wird die Federung "Pyrantel" von Kindern gut vertragen. Die folgenden Nebenwirkungen werden gelegentlich beobachtet:

  1. Erbrechen und Durchfall;
  2. Bauchschmerzen;
  3. erhöhte renale Enzymaktivität.

Nebenwirkungen werden durch Irritation, die Substanzen der Darmschleimhaut, die Bestandteil der Medikation sind, verursacht. In einigen Fällen kommt es zu Leberverletzungen. Seitens des Zentralnervensystems besteht die Möglichkeit von Kopfschmerzen, Schwindel, Unwohlsein und Schwäche, Halluzinationen und einigen Formen von Bewusstseinsstörungen. Diese Nebenwirkungen sind selten und weisen nur darauf hin, dass die Wirkung des Arzneimittels umfassend untersucht wird.

Meinung von Spezialisten und Patienten zum Medikament "Pirantel"

Nach dem Lesen der Bewertungen anderer Personen ist es für einen Kranken einfacher, ein Arzneimittel zu wählen, mit dem eine bestehende Krankheit geheilt werden kann. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass jeder Organismus individuell ist und auf ein bestimmtes Medikament anders reagieren kann. Aus diesem Grund wird es nicht empfohlen, sich vollständig auf die Meinungen anderer zu verlassen, doch sollte der Rat von Spezialisten bevorzugt werden. Und hier ist eine der Bewertungen aus einer anderen Online-Ressource:

Feedback zu Pirantel Suspension

Ärzte empfehlen, die Behandlung nicht zu beginnen, bevor eine Diagnose gestellt wird. Sie sollten die Dosierung des Arzneimittels für Kinder nicht eigenständig berechnen, um unerwünschte Behandlungsfolgen zu vermeiden. Nur ein Arzt kann die für die Bekämpfung einer bestimmten Art und Form der Krankheit erforderliche Dosis des Arzneimittels vollständig berechnen.

Bewertungen der Suspension "Pirantel"

  • Ekaterina Olegowna (Saratow)

Trotz der Tatsache, dass es heute eine enorme Menge an Würmern gibt, war ich mit diesem Problem konfrontiert. Um zu verhindern, dass Kinder infiziert werden, gebe ich ihnen Pirantel in Suspension, wie vom Arzt empfohlen. Ich sehe keine Beschwerden. Meiner Meinung nach ist dieses Medikament das Beste, daher kann ich es anderen Eltern zur Vorbeugung von Würmern uneingeschränkt empfehlen.

Stellungnahme zum Medikament Pirantel

  • Victor Semenovich (St. Petersburg)

Ich nehme den Pyrantel in Form einer Suspension, um eine Infektion mit Würmern zu verhindern, und gebe das Medikament meinen Kindern und meiner Frau. Wir behalten zwei Katzen zu Hause und haben daher ein hohes Infektionsrisiko. Gott sei Dank haben wir noch nie eine Krankheit erlebt, wahrscheinlich dank Pirantel.

Pyrantel - Gebrauchsanweisungen, Bewertungen, Analoga und Freisetzungsformen (Tabletten 250 mg, Suspension oder Sirup) zur Behandlung von Würmern bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung des Medikaments Pirantel lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Pirantel in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament half oder half, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, was vom Hersteller in der Anmerkung möglicherweise nicht angegeben wurde. Analoga von Pirantel in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Würmern (Ascariose, Enterobiosis und anderen Pathogenen) bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Pyrantel ist ein Anthelminthikum, das auf Nematoden wirkt.

Es verursacht eine neuromuskuläre Blockade bei Würmern, die empfindlich darauf reagieren, was deren Ausscheidung aus dem Verdauungstrakt erleichtert, ohne die Migration betroffener Würmer zu stimulieren und zu stimulieren.

Das Medikament wirkt auf Parasiten in der frühen Entwicklungsphase und auf ihre reifen Formen, beeinflusst die Larven während ihrer Migration in den Geweben nicht.

Pyrantel ist wirksam gegen parasitäre Erkrankungen pinworms (Enterobius vermicularis) verursacht, Hakenwürmer (Ancylostoma doudenale, Necator americanus), trichuriasis gegen Krankheitserreger (Trichostrongylus orientalis und Trichostrongylus colubriformis) und ascariasis (Ascaris lumbricoides).

Pharmakokinetik

Pyrantel wird aus dem Gastrointestinaltrakt (GIT) sehr schlecht resorbiert. Es liegen keine Daten zum Eindringen des Arzneimittels durch die Plazenta und in die Milch einer stillenden Frau sowie zur Verteilung des Arzneimittels in den Geweben und Körperflüssigkeiten vor (theoretisch ist die Resorption des Arzneimittels minimal). Etwa 93% der oralen Dosis des Arzneimittels werden vom Darm unverändert und nicht mehr als 7% von den Nieren unverändert oder als Metabolit von N-Methyl-1,3-propandiamin ausgeschieden.

Hinweise

  • Ascariasis;
  • Enterobiose;
  • Hakenwurm;
  • Nekatoriasis;
  • Trichuriasis.

Formen der Freigabe

250 mg Tabletten.

Suspension zur oralen Verabreichung (manchmal irrtümlich als Sirup bezeichnet).

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Das Medikament wird während oder nach einer Mahlzeit angewendet, wobei die Tablette vorsichtig mit einem Glas Wasser gekaut wird.

Sofern nicht ein anderes Behandlungsschema verordnet wird, werden abhängig vom Alter und Körpergewicht des Patienten die folgenden Dosierungen empfohlen (Tabletten und Suspension):

  1. 3-6 Jahre - 1 Tablette 1 Mal pro Tag - 1 Messwert = 5 ml;
  2. 6-12 Jahre alt - 2 Tabletten 1 Mal pro Tag - 2 Messungen = 10 ml;
  3. über 12 Jahre und Erwachsene mit einem Gewicht von bis zu 75 kg - 3 Tabletten einmal pro Tag - 3 Messungen = 15 ml;
  4. Erwachsene mit einem Gewicht von mehr als 75 kg - 4 Tabletten einmal pro Tag - 4 Messungen = 20 ml.

Um eine Selbstinvasion zu vermeiden, kann der Kurs 3 Wochen nach der ersten Dosis wiederholt werden.

Bei isolierter Ascariose wird einmalig die Anwendung von 5 mg / kg Pirantel empfohlen.

Bei Ascariasis und Enterobiasis sowie bei gemischten Invasionen dieser Parasiten wird die für den gesamten Verlauf vorgesehene Dosis (10 mg / kg) einmalig angewendet.

Im Falle von Ankilostomiasis, einer Kombination von Nekatorien mit Ascariasis oder anderen kombinierten Helminthen-Läsionen, wird Pirantel 3 Tage lang in einer Dosis von 10 mg / kg pro Tag verwendet.

Bei massiven Invasionen von Necator americanus wird eine Dosis von 20 mg / kg Körpergewicht für 2 Tage empfohlen.

Nebenwirkungen

  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Appetitlosigkeit;
  • Durchfall;
  • Bauchschmerzen und Krämpfe;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Schläfrigkeit oder Schlaflosigkeit;
  • Schwäche;
  • Hautausschlag;
  • hohe Temperatur;
  • Hörbehinderung;
  • Halluzinationen mit Verwirrung und Parästhesie (der Zusammenhang zwischen diesen Symptomen und der Verwendung des Arzneimittels ist nicht belegt).

Gegenanzeigen

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Myasthenia gravis (Behandlungszeitraum);
  • Das Alter der Kinder bis zu 3 Jahren (für diese Darreichungsform).

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es gibt keine kontrollierten Studien zur Anwendung von Pyrantel bei schwangeren Frauen. Daher sollte das Arzneimittel nur angewendet werden, wenn der potenzielle Nutzen für die Mutter das mögliche Risiko für den Fötus überwiegt.

Es gibt keine Daten zur Sicherheit des Arzneimittels bei stillenden Frauen. Daher sollte das Problem des Stillens während der Dauer der medikamentösen Behandlung gelöst werden.

Besondere Anweisungen

Nach der Einnahme von Pirantel sind Abführmittel nicht vorgeschrieben. Bei der Behandlung von Enterobiasis sollten alle zusammenlebenden Personen gleichzeitig behandelt werden. Sorgfältige Hygiene (Reinigung von Wohngebäuden und Reinigung von Wurmeiern) zur Verhinderung der Wiederinfektion. 14 Tage nach der Behandlung mit dem Medikament Pirantel sollten parasitologische Kontrollstudien durchgeführt werden.

Angesichts der möglichen Nebenwirkungen des Nervensystems während der Verwendung des Arzneimittels muss bei potenziell gefährlichen Aktivitäten, die erhöhte Konzentration und psychomotorische Geschwindigkeit erfordern, besondere Vorsicht geboten werden.

Wechselwirkung

Pyrantel sollte nicht zusammen mit Piperazin angewendet werden. Diese Agenten wirken antagonistisch.

Pyrantel erhöht die Plasmakonzentration von Theophyllin.

Analoga der Droge Pirantel

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

Analoga für die Wirkung der antihelminthischen Wirkung:

  • Biltricid;
  • Vermox;
  • Vero-Mebendazol;
  • Vormin;
  • Helmodol-VM;
  • Dekaris;
  • Centaury-Gras;
  • Mebendazol;
  • Medaminatabletten 0,1 g;
  • Nemozol;
  • Rainfarn-Blumen;
  • Piperazin;
  • Piperazinadipat;
  • Pyrvinium;
  • Sanoxal;
  • Telmox 100;
  • Kürbiskerne.

Anwendung von Pyrantel und Bewertungen von Parasitologen zur Wirksamkeit

Pyrantel (Pyrantel) - ein Anthelminthikum zur Bekämpfung von Nematoden. Es wird bei Ascariasis, Enterobiasis, Nekatoriasis, Hakenwurm, Trichuriasis verwendet.

Bewertungen von Parasitologen über den Pyrantel charakterisieren dieses Instrument als sehr sicher und effektiv, was in einigen Fällen die Medizin der Wahl ist. Das Medikament ist in der Liste der unentbehrlichen Arzneimittel enthalten.

Wie kann man Pyrantel auftragen?

Das Medikament blockiert die Übertragung neuromuskulärer Impulse, was zur Paralyse von Parasiten und deren Entfernung aus dem Darmtrakt durch peristaltische Kontraktion der glatten Darmmuskulatur führt. Die Aufnahme von Abführmitteln ist nicht erforderlich. Das Medikament hat eine schädliche Wirkung auf erwachsene und junge Individuen von Helminthen, beeinträchtigt jedoch nicht ihre Larven, sowohl im Stadium der Migration als auch der Lokalisation in Geweben.

Gute Bewertungen von Parasitologen: Der Preis für Pyrantel, einer der niedrigsten unter den Anthelminthikern, trägt zu seiner hohen Nachfrage bei den Verbrauchern bei. In diesem Fall steht die Popularität des Arzneimittels nicht im Widerspruch zu den objektiven Daten. Das Tool ist in der Tat eine gute Wahl im Kampf gegen runde parasitäre Würmer. Dafür gibt es mehrere Gründe.

Zunächst einmal ist es die geringe Toxizität für den Patienten. Meist hat der Patient keine Nebenwirkungen. Wenn sie jedoch erscheinen, sind sie moderat und verschwinden nach dem Ende der Behandlung. Die Einnahme von Abführmitteln und eine spezielle Diät sind nicht erforderlich.

Würmer, bei denen das Mittel wirksam ist - Spulwürmer, Madenwürmer, Peitschenwürmer, Hakenwürmer, Nekatoren - sind auf der ganzen Welt üblich. In vielen Ländern sind die Invasionen, die sie verursachen, von einer großen Anzahl von Menschen betroffen. Es gibt Fälle, in denen Menschen mit verschiedenen Arten von Spulwürmern angeklagt werden. Und es ist sehr praktisch, wenn ein Medikament alle Parasiten zerstören kann.

Wie Sie Metronidazol-Kerzen einnehmen, erfahren Sie hier.

Anthelmintic ist in 2 Formen erhältlich:

  • Tabletten, die 250 mg des Wirkstoffs enthalten;
  • Suspension, von der 5 ml die gleiche Menge der Hauptsubstanz enthalten.

Tabletten sind für Erwachsene bestimmt, Suspension - für Kinder. Dies ist jedoch keine zwingende Voraussetzung, Erwachsene können eine Suspendierung einnehmen und Kinder können Pillen einnehmen.

Wie kann man Pyrantel auftragen? Testberichte und Anweisungen für Infektionskrankheiten empfehlen, dies während der Mahlzeiten zu tun. Die Tablette wird mit Wasser, Milch oder Saft abgewaschen. Die Suspension wird mit ihnen gemischt. Das Medikament wird einmal oder im Rahmen kurzer, mehrtägiger Kurse eingenommen.

Für Erwachsene

Die Tablettenform ist zur Verwendung bei erwachsenen Patienten vorgesehen. Die Tablette wird gekaut und trinkt viel Milch, Saft oder Wasser. Die Dosis wird basierend auf dem Gewicht des Patienten berechnet.

  • Wenn das Gewicht 75 kg nicht überschreitet, beträgt die Standarddosis 0,75 g.
  • Patienten mit größerer Körpermasse sollten 1 g einnehmen.

Der Arzt kann die Dosis je nach Art des Parasiten, Krankheitsverlauf und Gesundheitszustand des Patienten anpassen. Um eine Selbstinvasion nach 20 Tagen zu verhindern, kann der Kurs wiederholt werden.

Abhängig von der Art der Helminthiasis werden folgende Dosierung und Regime empfohlen.

  • Mit Ascariasis - einmal 5 mg / kg.
  • Bei gleichzeitiger Infektion mit Karpfen und Madenwürmern einmalig 10 mg / kg.
  • Bei Ascariasis, gemischt mit Nekatoriasis, Hakenwurm oder anderen Polyinvasionen durch diese Nematoden - 10 mg / kg bei einer Dosis von 3 Tagen.
  • Bei massiven Invasionen durch Nekatoren (Nekatorien) - 20 mg / kg pro Tag für 2 Tage.

Für Kinder

Wie kann man Pyrantel bei Kindern anwenden? Bewertungen von Parasitologen sprechen darüber, wie wünschenswert es ist, eine Suspendierungsform zu verwenden. Kinderwurzelinfektionen können jedoch mit Pillen behandelt werden. Die Dosis richtet sich nach dem Alter des Kindes.

  • 0,5... 3 Jahre - 125 mg, das ist ½ Tablette oder ½ dimensionale l. Suspensionen.
  • ..6 Jahre - 250 mg (1 Tab. Oder 1 gemessenes l.).
  • ..12 Jahre - 500 mg (2 Tabletten. Oder 2 gemessen l.).

Antigelmintik bezieht sich auf preiswerte Mittel. Der Preis hängt von der Marke ab. Die Kosten der Aussetzung der polnischen Produktion betragen etwa 60-70 Rubel. Tablettenform - 40-50 Rubel. Das Medikament der heimischen Produktion kann für 30-40 Rubel erworben werden.

Suspendierungsanwendung

Laut Berichten von Parasitologen ist Pyrantel in Suspension eine sehr bequeme Form, insbesondere für Kinder. Schütteln Sie die Arzneimittelflasche vor dem Gebrauch. Tragen Sie die folgenden Dosierungen auf.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ivermectin einnehmen.

Mit Enterobiasis und Ascariasis

Kinder:

  • von einem halben Jahr bis zu zwei Jahren - 2,5 ml, eine Einzeldosis;
  • ..6 Jahre - 5 ml Sirup;
  • ..12-10 ml;
  • mehr als 12 - 15 ml.

Erwachsene:

  • bis zu 70 kg - 15 ml einmalig;
  • Über 70 kg - 20 ml einmal.

Bei Enterobiasis wird das Verfahren nach 20 Tagen wiederholt - um eine Wiederinfektion zu verhindern, deren Gefahr bei Spulwürmern sehr hoch ist.

Mit Hakenwurm

  • Kinder ab sechs Monaten - 5 ml, der Behandlungsverlauf - 2-3 Tage.
  • Erwachsene mit einem Gewicht von bis zu 70 kg - 30 ml pro Tag, der Kurs - 2-3 Tage.
  • Wenn das Gewicht 75 kg übersteigt - 40 ml pro Tag, ist der Empfang 2-3 Tage.

Bei der Behandlung und Prävention von Ankilostomiasis ist es wichtig, die Empfehlungen des Arztes zu befolgen, da eine Infektion mit Ankilostomie schwer zu kontrollieren ist (perkutan auftritt).

Bewertungen von Parasitologen und anderen Ärzten

Erfahrungsberichte von Parasitologen und deren Verwendung eines Pyrantels für Erwachsene enthalten wichtige Informationen für Benutzer. Experten sprechen von diesem Instrument, ihre Praxis zeigt, dass das Medikament sehr effektiv und vor allem sicher ist. Selbst eine versehentliche Überdosierung schadet dem Körper nicht viel.

Dieses Anthelminthikum hat sehr wenige Kontraindikationen. Ich persönlich empfehle es nicht, es nur Frauen im ersten Schwangerschaftsdrittel zu geben. Ja, Kinder unter 2 Jahren. Letzteres betrifft jedoch nur Pillen. Babys können ab 6 Monate suspendiert werden. Es versteht sich, dass die in den Anweisungen angegebenen Zulassungsbeschränkungen Standardanforderungen sind. Wenn nötig, kann der Arzt sie verletzen.

Alexander Petrovich, Spezialist für Infektionskrankheiten: Ich behandle seit 15 Jahren Patienten gegen Parasiten. Was für Einzelfälle ich nicht gesehen habe. Die größte Gruppe von Patienten, die an Würmern leiden, sind Kinder. Zugkraft auf Tiere, mangelnde Hygienefähigkeiten, durchaus verständliche Nachlässigkeit - all das macht sie leicht zu Parasiten. Sobald sie in meinem Büro ankommen, gebe ich ihnen eine Pyrantelaufhängung. Neben der Tatsache, dass es leicht zu trinken ist, hat es sogar geringfügige Nebenwirkungen. Statistiken sagen aus, dass nur 1% der Personen, die die Suspension einnehmen, eine Störung des Gastrointestinaltrakts und Beschwerden während der Behandlung mit Sirup erfahren.

Olga Vasilievna, eine Parasitologin: Pyrantel ist ein gutes Werkzeug. Aber seine Fähigkeiten müssen nicht überschätzt werden. Es ist nur bei Nematodosen wirksam - Infektion mit Spulwürmern. In diesem Fall hängt die Wirksamkeit jedoch von der Art der Erkrankung und der Infektionsintensität ab. Wenn Helminthiasis in einer intensiven Form auftritt, ist es ratsam, stärkere Medikamente zu verwenden. Aber im Anfangsstadium der Enterobiose und der Ascariose sowie für deren Prävention ist dieses Anthelminthikum eine wirklich gute Wahl.

Ilya, Spezialist für Infektionskrankheiten: Jedes Medikament hat seine eigenen Indikationen und Kontraindikationen. In diesen Fällen ist es ratsam, ein Pyrantel zu verschreiben, in dem sich die Nematodosen in einem nicht sehr intensiven Stadium befinden und auch als prophylaktisches Mittel. Seine Verwendung ist bei Begleiterkrankungen, insbesondere der Leber und der Nieren, gerechtfertigt. Das Medikament wird praktisch nicht aus dem Magen-Darm-Trakt in das Blut aufgenommen und belastet die Leber daher nicht. Es gibt jedoch Fälle, in denen eine entwickelte Form der Helminthiasis diagnostiziert wird, eine Polyinvasion stattfindet oder der Erreger nicht genau identifiziert wird. Unter diesen Umständen verschreibe ich ein breites Spektrum an wirksamen Medikamenten wie Albendazol, Praziquantel, Biltricid. Im Allgemeinen ist der entscheidende Faktor bei der Verschreibung eines Arzneimittels die Diagnose, nur er kann bestimmen, welches Arzneimittel und nach welchem ​​Regime der Patient eingenommen werden soll.

Olga Ivanova, Parasitologin: Die pharmazeutische Industrie produziert eine riesige Menge an Anthelminthika mit verschiedenen Wirkstoffen in verschiedenen Dosierungsformen. Synthetische Drogen wirken stark. Ihre unkontrollierte Einnahme kann zu großen gesundheitlichen Problemen führen. Nur ein Fachmann kann die Art des Arzneimittels und seine Dosis bestimmen. Wenn bei Ihnen Nematodosen diagnostiziert wurden und Sie ein gesundheitliches Risiko vermeiden möchten, eine bessere Wahl als der Pyrantel, werden Sie es wahrscheinlich nicht finden.

Elena Proskurina, Parasitologin: Natürlich ist Pyrantel ein sehr beliebtes Heilmittel bei Parasitologen. Durch die Zuweisung wissen Sie im Voraus, dass Sie keine Nebenwirkungen mit Nebenwirkungen bekommen. Praktisch gibt es nur zwei Kontraindikationen, für die ich diese Antihelminicapille nicht verordne. Dies ist eine Schwangerschaft im ersten Trimester und ist weniger als 2 Jahre alt. Wenn ein Baby seit sechs Monaten krank ist, werde es suspendiert, es wirkt weicher als Tabletten. Die Dosierung wird basierend auf Alter und Gesundheitszustand des Patienten bestimmt.

Fazit

Pyrantel ist hoch wirksam gegen Madenwürmer, Ascaris, Nekator und Hakenwurm. In Bezug auf einen vsoglav ist es weniger effektiv. Dies liegt an der Tatsache, dass der Mechanismus seiner "Arbeit" die Paralyseparalyse und der Abzug ihrer Peristaltik ist.

Der Peitschenwurm wird im Darm festgehalten und mit seinem dünnen Ende an der Wand befestigt. Daher führt auch seine Lähmung nicht immer zur Entfernung aus dem Gastrointestinaltrakt. Tote Parasiten verbleiben im Darm und verursachen eine schwere Vergiftung des Körpers.

Ähnliche Artikel Zu Parasiten

Plasmodium Malaria. Systematik, Morphologie, Lebenszyklus, pathogene Wirkung von Malaria-Plasmodium. Diagnose und Prävention
Pillen für Würmer. Liste der wirksamen Anthelminthika für Menschen
Würmer im menschlichen Stuhl: Wie sehen die Würmer im Stuhl aus und wie geht man damit um?